Feuerwehr Sand in Taufers

Sand in Taufers, Italie
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Photo © Gustav Willeit
Architectes
pedevilla architekten
Adresse
Via Dr. Daimer, 39030 Sand in Taufers, Italie
Année
2016
Client
Gemeinde Sand in Taufers
Gesamtkubatur
8.800 m³
Baukosten
2,4 Mio
Projekt und Realisierung
2007 - 2016

Das neue goldgelbe Wahrzeichen der Gemeinde Sand in Taufers befindet sich auf 870 Metern Seehöhe, am Eingang des Tauferer Ahrntales.

Signifikantes Merkmal des Gebäudes ist seine zweckbestimmende Funktionalität, welche sich in der klaren und einfachen Form des Gebäudes widerspiegelt. Höchste Priorität wurde dabei auf kurze Erschließungswege gelegt, welchen den optimalen und effizienten Ablauf eines Einsatzes entscheidend beeinflussen können. Hinter dem kompakten Zweckbau verbirgt sich außerdem ein hochwertiges Erscheinungsbild, bei dem überflüssige Gestaltungsmerkmale bewusst weggelassen wurden. Vielmehr konnte man sich dafür auf eine vertiefte Auseinandersetzung mit Form, Material und Farbe einlassen. Besonders deutlich ist dies am goldgelb gefärbten rauen Spritzputz der Fassade zu erkennen, ein ausgefallen spielerisches und zugleich überraschendes Merkmal, das den Reiz des neuen Feuerwehrgebäudes ausmacht.

Projets liés

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazine

Autres projets de pedevilla architekten

Haus Am Mühlbach
Mühlen in Taufers/Südtirol, Italie
Feuerwehrhalle Vierschach
Vierschach, Italie
Ferienhaus am Gardasee
Bardolino/Veneto, Italie
Chalet La Pedevilla
Marebbe/Pliscia, Italie
Hotel Bühelwirt
St. Jakob / Ahrntal, Italie
ciAsa Aqua Bad Cortina
St. Vigil in Enneberg / Südtirol, Italie