Pausenplatz Wehrlin Schulhaus

Oberwil, Switzerland
Fotografia © BLLA
Fotografia © BLLA
Fotografia © BLLA
Fotografia © BLLA
Fotografia © BLLA
Fotografia © BLLA
Fotografia © BLLA
Fotografia © BLLA
Dibuix © BLLA
Landscape Architects
Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten
Localització
4104 Oberwil, Switzerland
Any
2005

Direktauftrag
2004;

Der umfangreiche Um- und Anbau des Schulhauses bot die Chance, dem angrenzenden kleinen, etwas tristen Pausenplatz mit wenigen Mitteln zu neuer Attraktivität zu verhelfen. In Ergänzung zum bestehenden grossen Asphaltplatz sollten im neuen Pausenhof kleinteiligere Räume entstehen.
Alle neuen Elemente wurden um die bestehenden Spielgeräte in Bewegung gesetzt:
Die Belagstopographie und -geometrie schlängelt sich wellenförmig über den Platz, Purpurweidenschollen scheinen darin umher zu treiben und verstreute Koelreuteria-Hochstämme legen über alles ein feinblättriges Schattenspiel.
Dadurch entstand ein vielfältig nutzbarer Ort, wo die Kinder springen, rollen, murmeln, malen, sich verstecken, liegen und sich austoben können.

Projectes relacionats

  • Wellness Bogn Sedrun
    Walter Bieler AG
  • „els“ – Elsbethenareal-Schrannenplatz
    F64 Architekten PartGmbB
  • Eclectic Apartment
    JUNG
  • Haus R
    NW/A
  • SchloR – Schöner Leben ohne Rendite
    GABU Heindl Architektur

Revista

Altres projectes per Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten

Neubau Laurpark
Brugg, Switzerland
Erlebnisgarten GZ Heuried
Zürich
Dachgarten Unisport Basel
Basel
HIAG-Areal, Pratteln
Pratteln, Switzerland
Kindertagesstätte Goldiland
Obersiggenthal, Switzerland