Schnittmodell
Photo © Walter Mair, Basel
Photo © Walter Mair, Basel
Photo © Walter Mair, Basel
Photo © Walter Mair, Basel
Photo © Karin Gauch, Fabien Schwartz, Zug

Fachhochschule Sihlhof

 Voltar à lista de projetos
Localização
Zürich, Suíça
Ano
2003
Cliente
KV Schweiz, SKV Immobilien AG
Bauingenieur
Dr. Lüchinger + Meyer Bauingenieure, Zürich
Fotografie
Walter Mair, Basel / Karin Gauch und Fabien Schwartz, Zug
Termine
2000–2003

«Doppelhof und Ineinanderschule»
Um das Gebäude im heterogenen Umfeld stadträumlich einzubinden, erscheint das Gebäude mit einer ruhigen Front zur Europa-Allee und zweigeschossigen Treppungen zum Hof hin. Der Baukörper entspricht annähernd dem baugesetzlich zulässigen Mantelvolumen und kann so das grosse Raumprogramm aufnehmen.

Beide Fachhochschulen haben je einen kollektiv genutzten Lichthof, der zwischen Einzelraum und zusammenhängender Hoffigur pendelt, optische und akustische Beziehungen schafft sowie eine starke Identität erzeugt.

Die Gebäudehülle besteht aus grossen Fenstern und vorgefertigten, dreidimensionalen Kunststeinelementen, welche tektonisch derart gefügt sind, dass eine blockhafte Körperhaftigkeit entsteht. Die beige-gelbe Farbigkeit des geschliffenen Jurakalkes bezieht sich auf vorherrschende Farbtönungen der baulichen Umgebung.

Auszeichnungen:
Tageslicht-Award 2010/2014, Endrunde
best architects 2009
contractworld award 2007, 3. Preis
Auszeichnung guter Bauten im Kanton Zürich 2006, Anerkennung
Auszeichnung guter Bauten der Stadt Zürich 2002–2005

Verfahren:
Wettbewerb 1999, 1. Preis

Outros projetos por Giuliani Hönger Architekten

Hörsaalgebäude Weichenbauhalle vonRoll
Bern, Suíça
Fussgänger- und Fahrradbrücke Steigerhubel
Bern, Suíça
Fachhochschulzentrum Graubünden
Chur, Suíça
Universitätsspital Klinikum 2
Basel, Suíça
Wohn- und Gewerbehaus Schlotterbeck
Zürich, Suíça