Foto © Piero Borsellino
Foto © Piero Borsellino
Foto © Piero Borsellino
Foto © Piero Borsellino
Foto © Piero Borsellino
Foto © Noshe
Foto © Noshe

The Borsellinos

 Torna alla Lista di Progetti
Sede
Wallhausen, Germania
Anno
2012

Für den Umbau einer 102 Jahre alten Scheune in Büroräume für The Borsellinos, Design Agentur und Herausgeber des Magazins Aortica, wurden der existierenden historischen Struktur der Scheune moderne Formen und Merkmale entgegengesetzt. Das Äußere und das Dach des historischen Gebäudes sind in schwarz gehalten und kreieren so ein Spannungsverhältnis zum unmittelbaren Umfeld und den angrenzenden, traditionellen Gebäuden. Neue, absolut reduzierte Fenster- und Türelemente kommunizieren ebenfalls die moderne Ästhetik. Im Kontrast zum Äußeren, sind im Inneren des Gebäudes alle Wände in weiß gehalten. Ein speziell entworfenes Möbel, das sich bewusst mit seiner geradlinigen Form vom Bestand absetzt, beherbergt neue Funktionen wie WC, Küche, Schrank, Treppe und die zusätzlichen Arbeitsplätze auf der Galerie. Die Eigenständigkeit der Struktur wird dadurch betont, dass sie orthogonal frei im Raum steht und sich nicht an den schrägen Winkeln des Bestandes orientiert. Das Projekt wurde zusammen mit Architekt Fabian Mainzer entworfen und in enger Abstimmung mit den Besitzern realisiert.

Altri progetti di PHILIPP MAINZER OFFICE FOR ARCHITECTURE AND DESIGN

Taiwan Glass
Fujian, China
Xue Xue Institute
Taipeh, China
Aspire Park
Long Tan, China
Haus R
Frankfurt am Main, Germania
Taiwan Glass QFG
Qingdao, China
BIG
Taipei, China