Bahnhofparking

Biel, Suíça
Photo © Thomas Jantscher
Photo © Thomas Jantscher
Photo © Thomas Jantscher
Arquitectos
Kistler Vogt Partner
Localização
Biel, Suíça
Ano
2002

Das Parkhaus ist auf drei Geschossen angeordnet, zwei unterirdischen und einem oberirdischen. Das Erdgeschoss schliesst mit der Einfahrt an die Murtenstrasse an. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich Richtung Bahnhofplatz der Fussgängerzugang und die Velostation. Zusammen mit den durch interne Rampen erschlossenen Untergeschossen umfasst das Parkhaus total 325 Parkplätze.

Der zweigeschossige unterirdische Teil des Parkhauses kann durch den zentralen, in Längsrichtung angeordneten Licht- und Erschliessungsschlitz zu einem grossen Teil auf natürliche Weise belichtet und belüftet werden. Das offene Gleisgeschoss übernimmt das Niveau der heute bestehenden Parkierungsebene und wird durch den Kopfbau gegen den Bahnhofplatz abgeschlossen. Die sich darauf befindenden 157 Parkplätze dienen dem Park+Ride der SBB. Um auch in Zukunft den Verlad von Gütern auf die Bahn gewährleisten zu können, ist dieses Geschoss mit einer Verladerampe und einem Dienstgebäude für die SBB ausgerüstet.

Projetos relacionados

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Revista

Outros projetos por Kistler Vogt Partner

Wohn- und Atelierhaus Schnyder
Biel, Suíça
Ausbau 3. OG Schnyder-Fabrik
Biel, Suíça
Mehrfamilienhaus Löhre II - 1. Et.
Biel, Suíça
Verlängerung Bahnhofpassage
Biel, Suíça
Mehrfamilienhaus Löhre II - 2. Et.
Biel, Suíça
Wohnüberbauung Schüsspark Uno
Biel, Suíça