Dipl. Ing. (FH) Rita Lex-Kerfers

Landschaftsarchitektin | Büroinhaberin
略歴を表示する

1956* Erding
1976 Abitur am Gymnasium Erding
1976-81 Studium der Landespflege an der Fachhochschule Weihenstephan
1981-84 Mitarbeit im Landschaftsarchitekturbüro Peter Leitzmann
1984-88 Freie Mitarbeit im Büro Peter Leitzmann und bei "Urbanes Wohnen e.V."
1988 Gründung eines Planungsbüros in Bockhorn bei Erding mit den Schwerpunkten Objektplanung, Städtebau und Wettbewerben
seit 1991 Fachpreisrichtertätigkeit
Gastkritiken an den Fachhochschulen München und Weihenstephan
seit 1993 Büropartnerschaft mit Robert Kerfers
2008 Hans-Bickel-Preis
seit 2008 Mitglied im Baukunstbeirat der Stadt Nürnberg
seit 2009 Mitglied im Baukunstbeirat der Stadt Augsburg

Dipl. Ing. (FH) Robert Kerfers

Landschaftsarchitekt BDLA | Büroinhaber
略歴を表示する

1955* Penzberg
1974 Abitur am Gymnasium Tutzing
1974-79 Studium der Landespflege an der Fachhochschule Weihenstephan
1979-82 Aufbau und Leitung eines GaLaBau-Betriebes in Adelshausen zusammen mit Dipl. Ing. (FH) Alfred Zettel und Dipl. Ing. (FH) Wolfgang Scheuer
1982-92 Mitarbeit im Landschaftsarchitekturbüro Peter Leitzmann
ab 1987 in leitender Stellung für das Projekt Landesgartenschau Ingolstadt 1992
seit 1991 Freie Mitarbeit im Büro Rita Lex-Kerfers
seit 1993 Büropartnerschaft mit Rita Lex-Kerfers
2001 Gründung des Zweigbüros in München