Studierendenzentrum Nürtingen

Nürtingen, Germania
Foto © Roland Halbe
Foto © Roland Halbe
Foto © Roland Halbe
Foto © Roland Halbe
Foto © Roland Halbe
Disegno © Knoche Architekten
Architetti
Knoche Architekten
Indirizzo
Heiligkreuzstraße 3, 72622 Nürtingen, Germania
Anno
2021

Die Turnhalle ist in Sachgesamtheit mit dem ehemaligen Spital und den weiteren Lehr- und Verwaltungsgebäuden der HfWU ein Kulturdenkmal. Ziel war es, die historische Bausubstanz der Turnhalle zu sanieren und als Lernort für Studierende und Veranstaltungsraum optimal herzurichten. Die Holzfachwerk-Konstruktion mit Füllungen aus Ziegelstein wird von außen saniert, von innen mit einem diffusionsoffenem Wärmedämmputz energetisch ertüchtigt. Der Hallenraum wird als Gesamtraum betrieben, es gibt keine räumliche Teilung.
Im südlichen Bereich der Halle wird hinter der Projektionswand ein Stuhllager und Medienraum eingebaut. Im Bereich des Sitzpodests können weitere Einbauten ergänzt werden, erforderliche Medien wurden vorgerichtet.

Progetti collegati

  • Projektwettbewerb Campus Motel NTB
    FELIX PARTNER Architektur und Design
  • Volksschule Maria Grün
    BERKTOLD WEBER Architekten
  • Stereokitchen
    Paul Kaloustian Architect
  • Cyprus New Museum
    Paul Kaloustian Architect
  • Bürobegrünung ERZ Entsorgung + Recycling, Zürich
    Hydroplant

Rivista

Altri progetti di Knoche Architekten

Carport Bereitschaftspolizei
Chemnitz, Germania
Institut und Prüfhalle Bauingenieurwesen TUD
Darmstadt, Germania
Ortsteilzentrum
Reichenbach Friesen, Germania
Versuchshalle Universität Stuttgart
Stuttgart, Germania
ZET Technologie- und Gründerzentrum
Rendsburg, Germania
Magnus-Gottfried-Lichtwer-Gymnasium
Wurzen, Germania