Rexam

Ludesch, Austria
Foto © ATP
Foto © ATP
Architetti
ATP architekten ingenieure Zürich AG
Sede
Ludesch, Austria
Anno
2009
Auftraggeber

Rexam Beverage Can Enzesfeld GmbH

Bruttogeschossfläche
19.300 qm

Bruttorauminhalt
220.000 m3

Bauzeit
2006-2007

Rexam ist einer der weltweit führenden Konzerne für die Herstellung von Verbraucherverpackungen. In Ludesch, Vorarlberg, wurde das zweite Getränkedosenwerk in Österreich errichtet.

Ökonomische und ökologische Gründe führten zu der Entscheidung, die Dosenproduktion direkt zum Abfüllort zu verlagern und in Ludesch eine sogenannte „Wall-to-Wall“-Anlage zu errichten.

Um eine ortsverträglichere Maßstäblichkeit zu erzielen, thematisiert das architektonische Konzept die konsequent quer zum Gebäude angeordneten Fertigungsstraßen und gliedert den Baukörper von außen in gleichförmigen Volumina. Die konsequente Umsetzung des Konzeptes der „Funktionalen Fuge“ durch Architektur, Versorgungs-, Elektrotechnik und Tragwerksplanung ist das Ergebnis eines abgestimmten integralen Planungsprozesses.

Progetti collegati

  • Dialogue Center “Przełomy”
    KWK Promes architect
  • Hotel in Czorsztyn
    KWK Promes architect
  • Farmhouse with Lap Pool
    GLUCK+
  • Bar House
    GLUCK+
  • Bronx Preparatory Charter School, Bronx
    GLUCK+

Rivista

Altri progetti di ATP architekten ingenieure Zürich AG

Im Lenz
Lenzburg, Svizzera
com.WEST
Zurich, Svizzera
Zürcher Kantonalbank
Steinfels, Svizzera
Belano „Zuhause“
Berikon, Svizzera
Universitätsspital Zürich, Herzzentrum Bettenhaus Ost
Zürich, Svizzera
BMG MIS
Ulm, Germania