Renovation eines Steinhauses

Puschlav, Svizzera
Foto © Alexander Gempeler Alexander Gempeler
Foto © Alexander Gempeler
Foto © Alexander Gempeler
Foto © Alexander Gempeler
Foto © Alexander Gempeler
Architetti
ds.architekten eth sia
Anno
2002-2004

Das Steinhaus gliedert sich in einen Wohntrakt südseitig und in einen Ökonomieteil nordseitig. Die ursprünglich zweigeschossige Heubühne bleibt über die neue Treppe als räumliches Kontinuum ablesbar. Eine neue Öffnung in der Ostfassade belichtet den Nordteil und gibt sich durch sein liegendes Format als "neu" zu erkennen. Zusammen mit der Denkmalpflege wurde darauf geachtet den archaischen Charakter des Hauses zu erhalten. Die bestehenden Bruchsteinmauern wurden mit einem mineralischen Verputz versehen und das Dach mit rohen Granitplatten eingedeckt.

Progetti collegati

  • 大阪大学 まちかね保育園
    工藤和美 + 堀場弘 / シーラカンス K&H
  • Pool Pavilion
    Reddymade
  • Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
    KREN Architektur
  • Armadale Residence
    Rob Mills Architecture & Interiors
  • Neubau Chalet
    Arttesa, designed & tailored

Rivista

Altri progetti di ds.architekten eth sia

Sporthalle Magden
Magden, Svizzera
Hallenbad Gelterkinden
Gelterkinden, Svizzera
Kirche und Seniorenwohnungen
Turgi
Wohn- und Geschäftsüberbauung Tramdepot Burgernziel
Bern, Svizzera
Wohnen am Dorfplatz
Feldbrunnen
Wohnen für Generationen
Ormalingen, Svizzera