Wohnüberbauung Schüsspark Uno

Biel, Schweiz
Foto © Thomas Jantscher
Foto © Thomas Jantscher
Foto © Thomas Jantscher
Architekten
Kistler Vogt Partner
Standort
Biel, Schweiz
Jahr
2004

Das winkelförmige Gebäude definiert entlang der Schönistrasse und der Salomegasse einen klar strukturierten Strassenraum und bildet auf der gegenüberliegenden Seite einen grünen Hof. Dieser baumbestandene Park, welcher direkt an die freigelegte Schüss grenzt, wird zum prägenden Element der neuen Überbauung. Mittels drei Durchgängen im Erdgeschoss steht der neue Grünraum in engem Bezug zur Salomegasse. Entsprechend der Ausrichtung der Baukörper werden unterschiedliche Wohnungstypen ausgebildet. Alle Wohnungen profitieren vom Ausblick auf den zentralen Baumplatz und verfügen damit über einen direkten Bezug zum attraktiven Schüssufer. Die Atelier- und Dienstleistungsbereiche im Erdgeschoss werden an der Salomegasse in überhohen Räumen angeordnet.

Dazugehörige Projekte

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazin

Andere Projekte von Kistler Vogt Partner

Wohn- und Atelierhaus Schnyder
Biel, Schweiz
Ausbau 3. OG Schnyder-Fabrik
Biel, Schweiz
Mehrfamilienhaus Löhre II - 1. Et.
Biel, Schweiz
Verlängerung Bahnhofpassage
Biel, Schweiz
Bahnhofparking
Biel, Schweiz
Mehrfamilienhaus Löhre II - 2. Et.
Biel, Schweiz