DORMA Headquarter

Ennepetal, Deutschland
Foto © Stefan Schilling
Foto © Stefan Schilling
Foto © Stefan Schilling
Foto © Stefan Schilling
Foto © Stefan Schilling
Zeichnung © Jürgen Engel Zimmermann
Zeichnung © Jürgen Engel Zimmermann
Zeichnung © Jürgen Engel Zimmermann
Architekten
KSP Engel
Standort
Ennepetal, Deutschland
Jahr
2004
Bauherrschaft
Dorma GmbH & Co. KG AA

Das bestehende Gebäude der DORMA Hauptverwaltung von 1968 wurde den heutigen Ansprüche an ein modernes Bürohaus angepasst. Neben den notwendigen technischen Modernisierungen von Fassade und Haustechnik standen die Optimierung der Flächenausnutzung durch Reorganisation der Büroflächen im Mittelpunkt der Bearbeitung.

Der Bestandbau der Hauptverwaltung wurde um zwei Vollgeschosse und einen Dachgarten aufgestockt. Durch die gewonnene Höhe bestimmt der Neubau die Identität des Ortes und die landschaftsräumliche Einordnung neu.

Verbindendes Element von Alt und Neu ist die umlaufende Glashülle. An der Dachtragkonstruktion abgehängt fasst sie Bestandsgebäude, neue Büroebenen und den Dachgarten zu einem gemeinsamen Haus zusammen. Dadurch entsteht ein klar erfahrbarer, veredelter Baukörper, der die repräsentative Bedeutung der Hauptverwaltung DORMA architektonisch unterstreicht.

BGF
7.939 m²

Fertigstellung
07/2004

Dazugehörige Projekte

  • Eissporthalle Davos
    Walter Bieler AG
  • Umnutzung Schuhfabrik in 14 Wohnungen Winterthur ZH
    Graf Biscioni Architekten
  • Moritz M-store
    External Reference
  • Jané Winestore
    External Reference
  • Jiu Ke Shu Future Arts Center
    iGuzzini

Magazin

Andere Projekte von KSP Engel

Deutsche Börse
Eschborn, Deutschland
Art Museum Jiangsu Provinz
Nanjing, China
Jumeirah Hotel
Frankfurt am Main, Deutschland
Dokumentationszentrum - Gedenkstätte Bergen-Belsen
Loheide, Deutschland
WestendDuo
Frankfurt am Main, Deutschland
s.Oliver headquarters
Rottendorf, Deutschland