Heiner Kolde

Geschäftsführender Gesellschafter
Biografie anzeigen

Heiner Kolde, Innenarchitekt AKNW und BDIA, ist 1969 in Nordhorn geboren. Nach dem Studium in Coburg arbeitet er in diversen Innenarchitekturbüros in Deutschland. 1997 gründet er das Büro bkp, etabliert sich in den Bereichen Office, neue Arbeitswelten sowie Banken und kann diverse Auszeichnungen wie den Victor, German Design Award oder den Deutschen Innenarchitekturpreis verzeichnen. 2009 wird Heiner Kolde zu den 12 besten Innenarchitekten des Jahres gewählt (INsider Award AIT). Seit 2010 ist er Mehrheitsgesellschafter von bkp. 2015 wird er Mitbegründer und Mitglied der „Raumforscher“, einem Netzwerk aus Experten für Neue Arbeitswelten für Forschung und neue Lösungswege. Heiner Kolde sieht sich mit seinem Team als Architekten für kulturellen Wandel. Sie arbeiten mit partizipativer Methodik und bieten räumliches Storytelling.

Eva Boss

Gesellschafterin
Biografie anzeigen

Eva Kampfmann studierte Architektur an der TU Darmstadt und der RWTH Aachen. Nach ihren Stationen in Frankfurt, Aachen und Düsseldorf im Bereich Architektur/Innenarchitektur sowie Grafikdesign und als freie Mitarbeiterin bei ARCH+, Magazin für Architektur und Urbanismus, gehört sie seit 2015 zum Team bkp. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Gestaltung individueller und maßgeschneiderter Designkonzepte für Marken und Unternehmen. Als Head of Design besticht sie mit neuen Ansätzen und ungewöhnlichen Lösungen. Seit 2017 ist sie Gesellschafterin bei bkp.