Ferienhaus "Casa Sogno mio" von Palmen umgeben
Foto © Basile Bornand
Ferienhaus "Casa Sogno mio" mit neuer Gaube auf Steinsockel
Foto © Basile Bornand
Detailansicht Steinsockel mit Panoramafenster und Balkon
Foto © Basile Bornand
Doppelgeschossiger Wohnraum mit Galerie und Sambatreppe mit Eichenparkett belegt
Foto © Basile Bornand
Wohnraum mit freihängendem Cheminée Bathyscafocus Hublot Cheminée von Focus
Foto © Basile Bornand
Blick von der Küche in den doppelgeschossigen Wohnraum
Foto © Basile Bornand
Blick vom Balkon bei Nacht über das Lichtermeer von Locarno
Foto © Basile Bornand
Blick vom Balkon bei Nacht über das Lichtermeer von Locarno
Foto © Basile Bornand
Dusche in Naturstein San Bernardino und Waschtisch in Eiche
Foto © Basile Bornand
Dampfbad von Klafs in Naturstein San Bernardino
Foto © Basile Bornand

Ferienhaus Locarno

 Zurück zur Projektliste
Jahr
2017
Kosten
100.000 – 1 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke
Team
Marcel Walker
Bauleitung
Pia Meuli

Das Ferienhaus mit Hanglage und einem 180-Grad-Blick über Locarno datiert aus den 1960-er-Jahren. Mit der Gesamtsanierung stand auch ein Umbau an. Das ehemals kleinräumige Haus ist neu in einem offenen Grundriss organisiert: Küche, Ess- und Wohnbereich sind miteinander verbunden und der Wohnraum reicht bis unter das Dach. Das verleiht dem Innern eine angenehme Weite. Dank einer neuen Dachgaube steht ein Teil des Dachraumes als zusätzliche Schlafgelegenheit zur Verfügung. Grosse Schiebefenster inszenieren die Aussicht und der zentral gesetzte Kamin sorgt für Gemütlichkeit. Warme Farbtöne und ausgewählte Materialien wie Eiche oder Natursteinplatten bestimmen den Charakter der kleinen Ferienoase.

Andere Projekte von Architekturbüro Herbert Bruhin

Schindelhaus am Waldrand
Tuggen, Schweiz
Haus Sagengüetli
Niederurnen, Schweiz
Scheune Surrey
Oakwoodhill Surrey, Großbritannien
Mehrfamilienhäuser Tann
Tann, Schweiz
Altstadthaus Aarau
Aarau, Schweiz
Haus Weesen
Weesen, Schweiz