2020
Cargolux New Headquarters AS+P Albert Speer + Partner GmbH
Autor: Axel Bienhaus
Editor: B2LUX – Archi­tek­tur, Industrie, Handel, Wirtschaftsmagazin für Luxemburg, Medienhaus, 10, op Huefdreisch, L-6871 Wecker
Enllaç

Design, functionality and spatial requirements in a holistic context: The new building Cargolux headquarter, which was recently built at the airport Findel, reflects the architectural key principles of AS+P.

Edition 2/20, p. 12, 13: B2LUX – Archi­tek­tur, Industrie, Handel, Wirtschaftsmagazin für Luxemburg, Medienhaus, 10, op Huefdreisch, L-6871 Wecker

2019
Milestones – Erfahrungen aus fünf Jahren digitaler Transformationen
Autor: Axel Bienhaus
Editor: Ernst & Sohn, Verlag für Archi­tek­tur und technische Wissenschaften GmbH & Co. KG, Rotherstraße 21, 10245 Berlin

Vom ersten Handstrich bis zum digitalen Gebäudemodell: Als Wettbewerbssieger entwirft und realisiert AS+P derzeit die neue Cargolux Firmenzentrale am Flughafen Findel in Luxemburg. Wie das Planerteam die bereits im Jahre 2015 als Standard eingeführte Methode BIM (Building Information Modeling) nicht nur zur Unterstützung zur Entscheidungsfindung, sondern auch zur Optimierung der individuellen Entwürfe nutzte, das berichtet Geschäftsführer Axel Bienhaus in der Novemberausgabe von Ernst & Sohn Special.
Ernst & Sohn Special, BIM – Building Information Modeling / A61029

2019
Planungsrechtliche Denkanstöße aus Hanau - Entwicklung von innerstädtischen Konversionsflächen in Gemengelagen
Autor: Lutz Krämer-Heid
Editor: Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung (SRL) e. V., Yorckstr. 82, 10965 Berlin
Enllaç

Im Sommer 2019 hat AS+P im Auftrag der Stadt Hanau und in Zusammenarbeit mit der Kanzlei Allen & Overy LLP sieben Thesen und Denkanstöße zu einer Flexibilisierung des deutschen Planungs- und Immissionsschutzrechtes entwickelt. Damit sollten die Möglichkeiten zur Entwicklung von innerstädtischen Konversionsflächen zu Wohnbauzwecken ausgelotet und die aktuelle fachliche Diskussion intensiviert werden. Was es damit auf sich hat und über die Hintergründe berichtet Lutz Krämer-Heid, Projektpartner bei AS+P, in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift PLANERIN.

2019
Automatic for the City: Designing for People In the Age of The Driverless Car
ISBN: 9781859468616
Autor:  Riccardo Bobisse und Andrea Pavia
Editor: RIBA Publishing, 76 Portland Pl, Marylebone, London W1B 1NT, United Kingdom

How will automated vehicles change our lives? Where are the opportunities and challenges? Future streets require planning today. This timely book envisions ways in which changes to urban mobility and technology will transform city streetscapes and, importantly, how cities can prepare. It is a reflection on the relationship between new technologies and urbanism, as well as an agile urban design manual with pictures illustrating potential spatial arrangements enabled by the new technologies. Two case studies in the central urban cores of London and Los Angeles will be presented to show how neighborhoods can be redesigned for the better and how to apply good urban design principles across towns and cities worldwide.

2019
Nachverdichtung – eine Grenzwertaufgabe
Autor: Martin Teigeler
Editor: gif Gesell­schaft für Immobilien­wirt­schaft­liche Forschung e.V.
Enllaç

Längst sind Wohnungen und Bauland knapp geworden, in den Metropolen und auch in kleineren Schwarmstädten mit attraktiven Besonderheiten wie Universitäten, innovativen Wirtschaftsunternehmen, einem vielfältigen Kulturangebot und hohem Freizeitwert. Der Wohnungsdruck auf diese Städte wächst seit Jahren stetig. Ein Beitrag über die Chancen durch Nachverdichtung, den besonderen Potenzialen von Großsiedlungen und deren soziologischen Komponenten.

Erschienen in der Ausgabe 02 der „gif im Fokus“ / © gif Gesell­schaft für Immobilien­wirt­schaft­liche Forschung e.V., Mosbacher Straße 9, Wiesbaden

2018
Archi­tek­tur mit Ambition – Büro und Verwaltungsbaubroschüre 2018
Editor: AS+P Albert Speer + Partner GmbH

Asketische Formsprache, maximale Energieeffizienz und die räumliche Verbindung von Wohnen und Arbeiten auf öffentlichem Raum innerhalb eines urbanen Gefüges: Der Neubau der MHK Europazentrale in Dreieich (2015-2018) oder die Konzernzentrale HeidelbergCement (2015-2019) sind nur zwei Bei­spiele, die in der neuen, hochwertigen AS+P Broschüre aufgegriffen werden und eindrucksvoll zeigen, wie die Werte und die Marke eines Unternehmens architektonisch widergespiegelt werden können.

Verfügbar als Printversion oder als PDF, 56 Seiten, Texte auf Deutsch und Englisch, Dezember 2018

2018
BIM – Einstieg kompakt für Architekten
ISBN: 978-3-410-26170-4
Autor: Dirk Hennings, Moritz Mombour
Editor: DIN e.V., Jakob Przybylo

Der kompakte Leitfaden richtet sich speziell an Architekten und bietet einen sicheren Einstieg in das komplexe Thema BIM. Das Grundwissen, erste Schritte und grundsätzliche Fragen im Umgang mit der BIM-Methodik werden erläutert: Wie verändern sich Arbeitsabläufe, die Kommunikation und der Austausch mit anderen Disziplinen sowohl im Projekt als auch langfristig im Unternehmen?

Beuth-Verlag, 1. Auflage, 72 Seiten

2016
Zeitzeugen – Vom Museums­ufer zum Stadtraum Main

Hrsg.: Prof. Julian Wékel, Fachgebiet Entwerfen und Stadt­planung, TU Dramstadt 2016 / S. 192 / ISBN 978-3-88536-142-8

2016
Continental Arena - Das neue Regensburger Fußball­stadion

© Schnell & Steiner GmbH / Hrsg.: Stadt Regensburg / S. 224 / ISBN 078-3-7954-3108-2

2016
Contemporary Architecture Made in Germany

2016 by DOM publishers, Berlin/Germany / Autorin: Cornelia Dörries / Chefredaktion: Gabriele Seitz, Melanie Läge / 476 Seiten / ISBN 978-3-86922-176-2

2015
Arab-German Yearbook

Construction and Consulting Ghorfa Arab-German Chamber of Commerce and Industry
Hrsg.: Ghorfa Arab-German Chamber of Commerce and Industry / S. 103

2015
Pedestrian Zones - Car-Free Urban Spaces

Chris van Uffelen / Editor: Braun Publishing AG / S. 247 / ISBN 978-3-03768-190-9

2014
Arab-German Yearbook 2014 Construction and Consulting

Editor: Ghorfa Arab-German Chamber of Industry and Commerce / S. 123

2013
Arab-German Yearbook 2013 - Construction and Consulting

u.a. Dr. Michael Denkel, Dr. Robert Winterhager / © DCM Druck Center Meckenheim GmbH / Editor: Ghorfa – Arab-German Chamber of Commerce and Industry / S. 136

2013
Wo Architekten arbeiten / Where Architects Work

BIRKHÄUSER | BAUWELT / Editor: Nils Ballhausen, Redakteur Bauwelt, Bauverlag Berlin, Berlin / S. 256 / ISBN 3038214124

2012
Bauen + Wirtschaft – Rhein-Main 2012 (Building + Business – Rhine-Main 2012)

Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft mbH / S. 240

2012
`Die diskutierte Region´ The much-discussed region

Campus Verlag GmbH / Editor: Karsten Zimmermann / S. 358 / ISBN 978-3593396545

2012
Think Quarterly – The Play Issue

Cyrus Shahrad / Editor: Google / S. 73

2012
HESP: Higher Education in Spatial Planning. Positions and Reflections

vdf Hochschulverlag AG / Editor: Bernd Scholl, Zürich / S. 216 / ISBN -10: 3728135224

2012
Arab-German Yearbook 2012 – Construction and Consulting

u.a. Gerhard Brand, Dr. Robert Winterhager / © DCM Druck Center Meckenheim GmbH / Editor: Ghorfa – Arab-German Chamber of Commerce and Industry / S. 153

2011
einfach architektur

Verlag Niggli AG / Editor: woernerundpartner / S. 312 / ISBN 978-3-7212-0810-8

2011
Summer in the City

JOVIS Verlag / Editor: Stadt Frankfurt am Main Dezernat für Planen, Bauen, Wohnen und Grundbesitz / S. 224 / ISBN 978-3-86859-123-1

2011
Arab-German Yearbook 2011 – Construction and Consulting

u.a. Joachim Schares, Axel Bienhaus / © DCM Druck Center Meckenheim GmbH / Editor: Ghorfa Arab-German Chamber of Commerce and Industry e.V. / S. 165 / ISBN 978-3-00-034544-9

2011
German Architecture Yearbook 2011-12

u.a. Interview Prof. Albert Speer / © Prestel Verlag / Editor: Peter Cachola Schmal, Christina Gräwe / S. 212 / ISBN 978-3791351353

2011
Landschaftsinterventionen Stadtparadiese

JOVIS Verlag / Editor: Kamel Louafi Landscape Architects Berlin / S. 496 / ISBN 978-3-86859-107-1

2011
Frankfurt Airport – Bodenzauber und Höhenspiele (magic on the ground and sky-high games)

Societäts Verlag / Editor: Fraport AG / S. 160 / ISBN 978-3-9429210-00-8

2011
STADT BAUEN 3

Wasmuth Verlag / Editor: Werner Durth commissioned by the Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung / S. 144 / ISBN 978 3 8030 0742 1

2011
Commemorative publication: ‘40 Years of the North Rhine-Westphalia Chamber of Architects’

u.a. Prof. Albert Speer / Editor: Architektenkammer Nordrhein-Westfalen © 2011 / S. 186

2011
Topic of conversation: The interviews in the regional section of the F.A.Z. newspaper

Peter Lückemeier (author), Werner D'Inka (author) / © Societäts-Verlag, Frankfurt am Main / S. 152 / ISBN -10: 3797312539

2011
Eminent Architects

JOVIS Verlag GmbH / Editor: Ingrid von Kruse / S. 288 / ISBN 978-3-86859-111-8

2011
Atlas Architectures of the 21st Century, Africa and Middle East

Fundación BBVA / Editor: Luis Fernández-Galiano, Bilbao / S. 317 / ISBN 978-84-92937-19-6

2011
Bürgergesellschaft und Bürgerstädte (Civil society and civil cities)

Frankfurt Academic Press / Editor: HERBERT BECK & ROLAND KAEHLBRANDT / ISBN 978-3-86983-009-4

2011
Köln Triangle brochure

u.a. Prof. Albert Speer / Editor: Die Rheinischen Versorgungskassen / S. 58

2011
Automobile Architecture

Chris van Uffelen / © BRAUN PUBLISHING AG, Schweiz / S. 408 / ISBN 978-3-03768-085-8

2011
1000 x European Architecture

BRAUN PUBLISHING AG 2011 / S. 1.024 / ISBN 978-3-03768-087-2

2011
“PHÖNIX FLIEG! (FLY PHOENIX)! – The Ruhr region rediscovers itself”!

u.a. Prof. Albert Speer (80 Autoren) / © Klartext Verlag / Editor: Dr. Klaus Engel, Dr. Jürgen Großmann and Bodo Hombach / S. 672 / ISBN 978-3-8375-0425-5

2011
Architekturführer Rechtsrheinisches Köln

DOM publishers / Editor: Bernd Streitberger / Anne Luise Müller / S. 272 / ISBN 978-3-86922-163-2

2011
175 years of the Technical University in Chemnitz

Universitätsverlag Chemnitz / Editor: Gesellschaft der Freunde der Technischen Universität Chemnitz e.V. / S. 200 / ISBN 978-3-941003-28-6

2011
Rechtsrheinische Perspektiven

DOM Publishers / Editor: Bernd Streitberger / Anne Luise Müller / S. 248 / ISBN 978-3-86922-101-4