照片 © Emanuel Raab
照片 © Emanuel Raab

Abschlussfeier FIFA WM 2006

 回到项目列表
位置
Berlin, 德国
年份
2006

Im Rahmen der Abschlussfeier der Fußball-WM 2006, vor dem Finalspiel im Berliner Olympiastadion, hat 3deluxe mit progressiver Designsprache und inszenatorischen Ideen dazu beigetragen, der Weltöffentlichkeit ein sympathisches und zeitgemäßes Deutschlandbild zu präsentieren. Im Auftrag von André Heller entwickelte die interdisziplinäre Gestaltergruppe sowohl die Szenografie und das Bühnenbild inklusive aller Bauten als auch das Kostüm- und Sounddesign für die rund 10-minütige Veranstaltung.

Über 200 Darsteller sowie die FIFA-Showacts Il Divo und Shakira waren in die lebhafte Inszenierung auf der Treppenanlage des Marathontors eingebunden. Fan-Trommler und -Tänzer, Fahnenträgerinnen als farbenfrohe Botschafterinnen der FIFA Kontinentalzonen und Berliner Streetdancer boten auf der Showbühne und in ihrer unmittelbaren Umgebung eine euphorische Performance. Mehr als 60 Akteure bildeten eine bewegte, grafisch gestaltete Kulisse, indem sie nach einer ausgefeilten Choreografie textile Schirme als Bildträger über ihren Köpfen schwenkten. Das aufgedruckte Motiv verwies in abstrakter Form auf den Hauptschauplatz der WM – als grün-weiße Komposition aus Rasenstruktur und Feldlinien.

Die auf halber Höhe der Publikumsränge positionierte Bühne kontrastierte durch ihre dynamisch geschwungene Formgebung wirkungsvoll mit der monolithischen Architektur des Marathontores. Das Siegerpodium nahm die fließende Linienführung der Bühne auf und hob sich dadurch deutlich von den bislang eher konventionell gestalteten Podestanlagen ab. Der Pokalsockel, auf dem die begehrte Trophäe während des Finales gut sichtbar am Spielfeldrand positioniert war, war ebenfalls Bestandteil des integrativen Designkonzepts von 3deluxe.

以下出品方的其他项目 3deluxe

V-Plaza – Stadtentwicklung
Kaunas, Lithuania
FC-Campus
Karlsruhe, 德国
Coffee Store perfect day
Frankfurt am Main, 德国
Firmenzentrale Kaffee Partner
Osnabrück, 德国
Biennale Pavillon
Venedig, 意大利