Photo © Manuel Friederich
Photo © Manuel Friederich
Photo © Manuel Friederich
Photo © Manuel Friederich
Photo © Manuel Friederich
Photo © Manuel Friederich

Sanierung Kita Waldmannstrasse 33

 Voltar à lista de projetos
Localização
Bern, Suíça
Ano
2012
Custo
Undisclosed
Pisos
Undisclosed
Cliente
Hochbau Stadt Bern

Eine Kita aus den 1960er-Jahren wird sanft saniert und Innen und Aussen den heutigen Anforderungen angepasst. Markante Farbakzente in den Garderobenbereichen erzeugen für jede der drei ­Gruppen eine jeweils eigene Identität.

Das Gebäude wurde 1962 im Zusammenhang mit der Überbauung Tscharnergut erstellt. Mit den Umbau- und Sanierungsmassnahmen wird der Unterhalt des Gebäudes sichergestellt und die aktuellen Normen aus den Bereichen Brandschutz, Lebensmittelhygiene, Unfall und Arbeitssicherheit erfüllt. Zudem werden die Räume durch gezielte Anpassungen an die Anforderungen des Richtraumprogramms für Kitas der Stadt Bern angepasst.

So sind die Sanitärbereiche neu gegliedert und mit Zahnputzgestellen für 20 Kinder und je einem Wickeltisch ergänzt. Jede Gruppe ist mit zwei voneinander getrennten Schlafräumen ausgestattet. Die Spiel- und Essbereiche sind in ähnlicher Weise wie zuvor erhalten – jeder Essraum erhält jedoch eine eigene kleine Teeküche mit Herdplatte, Kühlschrank und Abwaschmaschine.

Sämtliche Oberflächen sind erneuert, wobei die Empfehlung der VRB-Gemeinden zu Ökologie am Bau umgesetzt sind. Wo möglich werden die bestehenden Einbauten weiterverwendet, die neuen Bauteile wie Türen und Schränke sind analog dem Bestand realisiert.

Die Decken der Aufenthals- und Spielräume sind akustisch verbessert. Sämtliche Räume sind hell gestrichen, der Boden aus dunklem Linoleum kontrastiert dazu. Einzig die neuen Garderobeneinbauten weisen zur Identitätsbildung jeweils eine intensive Farbe auf.

Der bis anhin unstrukturierte Aussenbereich ist neu geordnet. Unterschiedliche Elemente wie ein Sandspielbereich mit Wasserpumpe, ein Versteckhaus, ein künstlicher Hügel, eine grosszügige Schaukel und ein Balancierbereich aus Baumstämmen regen zum vielfältigen Spielen an.

Outros projetos por W2H Architekten AG

Neubau Garderobengebäude Sportplatz Weissenstein
Bern, Suíça
Umbau Wohnhaus Grüneckweg
Bern, Suíça
Sanierung Volksschule Tscharnergut
Bern, Suíça
Neubau Wohnhaus Birkenweg
Riggisberg, Suíça
1. Rang Projektwettbewerb Neubau Alterswohnungen Bären Biglen
Biglen, Suíça
Studienauftrag Wohnen im Alter Wylerringstrasse Bern, 1. Rang
Bern, Suíça