Neubau Mehrfamilienhaus Freyastrasse

Zürich, Suíça
Photo © Beny Hofer
Photo © Beny Hofer
Photo © Beny Hofer
Photo © Beny Hofer
Interior Designers
gasser, derungs
Ano
2013

Projekt- und Ausführungsplanung

 

Verschwinden, entstehen

Im Herzen von Zürich, inmitten einer Häuserzeile in der Freyastrasse, ist der erste von Gasser, Derungs geplante, sogenannte Ersatzneubau im Minergie P Standard entstanden. Nach dem Abbruch und einem Rückbau bis und mit auf die Grundmauern des alten Gebäudes, wurden seit Frühling 2012 sechs sehr schöne Eigentumswohnungen mit einem hohen Ausbaustandard – fünf 3,5 Zi-Wohnungen und eine 2,5 Zi-Attikawohnung – gebaut.

Projetos relacionados

  • Perrondach Bahnhof Filisur
    Walter Bieler AG
  • 8 HOUSE
    BIG – Bjarke Ingels Group
  • DANILOVSKY FORT
    Sergey Skuratov Architects
  • Opera and Ballet Theatre (competition)
    Sergey Skuratov Architects
  • Dwelling house on Burdenko str., 3
    Sergey Skuratov Architects

Revista

Outros projetos por gasser, derungs

ORIGEN, Ausbau Wintertheater und Sanierung Kulturhaus
Riom, Suíça
Umbau Mehrfamilienhaus Mittelstrasse
Bern, Suíça
Bündner Naturmuseum, Dauerausstellung
Chur, Suíça
Tamina Therme, Aussensauna 'Sauna Nera'
Bad Ragaz, Suíça
Schweizer Heimatschutzzentrum, Villa Patumbah, Dauerausstellung 'Baukultur erleben'
Zürich, Suíça
Zentralbibliothek Zürich: Umbau Lesesaal und Leselounge, Umbau Hermann Escher Saal, Seminarräume, Garderobe und RFID-Projekt
Zürich, Suíça