Große Moschee

Algier, Algeria
Photo © Schnepp Renou
Photo © Schnepp Renou
Photo © Schnepp Renou
Photo © Zinedine Zebar
Drawing © Jürgen Engel Zimmermann
Drawing © Jürgen Engel Zimmermann
Drawing © Jürgen Engel Zimmermann
Drawing © Jürgen Engel Zimmermann
Arquitectos
KSP Jürgen Engel Architekten
Localização
Algier, Algeria
Ano
2020
Cliente
ANARGEMA

In der Bucht von Algier entstand die drittgrößte Moschee der Welt. Sie vereint verschiedene kulturelle und religiöse Einrichtungen. Sie ist durch die imposante Höhe des Minaretts von ca. 265 Metern sowie durch die Größe der Gesamtanlage zugleich Landmarke und Impulsgeber für eine neue Stadtentwicklung in Algier. Der Gebetssaal ist ein gewaltiger Kubus, der bis zu 35.000 Menschen fasst. Der Innenraum bietet den Besuchern durch die Wahl der Materialien, das zurückhaltende Dekor und die indirekte Belichtung ein eindrucksvolles Raumerlebnis.

BGF: 358.200 m²
BRI: 1.768.150 m³
Wettbewerb: 01/2008, 1. Preis
Grundsteinlegung: 11/2011
Fertigstellung: 2020

Projetos relacionados

  • De Vinos y Viandas
    Zooco
  • HA14 Einfamilienhaus
    Schiller Architektur
  • Goodman
    Zooco
  • Big and Tiny
    Zooco
  • M4
    Zooco

Revista

Outros projetos por KSP Jürgen Engel Architekten

Deutsche Börse
Eschborn, Alemanha
Art Museum Jiangsu Provinz
Nanjing, China
Jumeirah Hotel
Frankfurt am Main, Alemanha
Dokumentationszentrum - Gedenkstätte Bergen-Belsen
Loheide, Alemanha
WestendDuo
Frankfurt am Main, Alemanha
DORMA Headquarter
Ennepetal, Alemanha