Loft TS

Wien, Oostenrijk
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Loft TS
Photo © David Schreyer
Grundriss Obergeschoss – Loft TS
Drawing © BÜRO KLK
Grundriss Untergeschoss – Loft TS
Drawing © BÜRO KLK
Architecten
BÜRO KLK OG
Jaar
2015
Klant
Privat
Team
Jonathan Lutter, Christian Knapp, Fabian Lutter

Ein junges Paar erwarb einen Teil einer ehemaligen Maschinenfabrik im aufstrebenden zweiten Wiener Gemeindebezirk mit dem Wunsch, den loftartigen Raum in ihr privates Zuhause zu verwandeln. Der Raum zeichnet sich durch eine Grundfläche von 100 qm, eine Deckenhöhe von ca. fünf Metern und eine Reihe ornamentverzierter Stahlstützen der Jahrhundertwende aus. Der konzeptionelle Entwurf sieht die Schaffung unterschiedlicher Wohnräume, mit einem absoluten Minimum an architektonischen Eingriffen vor. Die grundlegenden Funktionen bestehen aus einem Vorraum, einem Küchenbereich mit angeschlossenem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer mit großzügigem Badebereich, einem Arbeitsraum und eigenem Gästezimmer. Die Räume werden lediglich durch drei miteinander verbundene Scheiben voneinander getrennt. Eine raumhohe Wandscheibe, eine halbhohe Scheibe und eine Bodenplatte als Galerie sind die einzigen konstruktiven und unterteilenden Elemente. Die lasttragende Stahlkonstruktion wurde mit simplen weißen Fliesen verkleidet. Auf diese Weise konnten diverse Funktionen auf wenig Fläche ineinander verschränkt werden. Die einzigen voll umschlossenen Räume sind die Toilette und ein zusätzlicher Stauraum.

Gerelateerde projecten

  • “Casa de Máquinas” Mercado Gourmet
    Duarte Aznar Arquitectos
  • Revitalización del Barrio de San Román
    Duarte Aznar Arquitectos
  • Projektwettbewerb Abdankungshalle Steinhausen
    Schneider Studer Primas
  • SIX Homebase: Abteilung I&D, Activity Based Working
    Mint Architecture
  • Mehrzweckgebäude Absam
    reitter_architekten

Magazine

Andere projecten van BÜRO KLK OG

Mochi
Wien, Oostenrijk
Berggasse
Wien, Oostenrijk
Grätzlhotel
Wien, Oostenrijk
krypt Bar
Wien, Oostenrijk
Saint Charles
Wien, Oostenrijk
Hotel Altstadt
Wien, Oostenrijk