Fakultätsgebäude für Geo- und Umweltwissenschaften der LMU München

Munich, Duitsland
Visualization © @Gerber Architekten
Visualization © @Gerber Architekten
Visualization © @Gerber Architekten
Architecten
Gerber Architekten
Adres
Luisenstraße 37, 80333 Munich, Duitsland
Jaar
2020–2025
Kosten
1M - 100M
Verhalen
1-5 Stories
Klant
Freistaat Bayern

Das Institut der Geowissenschaften ist einerseits eingebunden in eine Blockrandbebauung aus eher schlichten straßenbegleitenden Bauten mit Satteldach. Auf der südlichen Seite der Pettenkoferstraße muss man sich andererseits mit dem bedeutenden frühen Eisenbeton-Bau der Königlichen Anatomie von Max Littmann aus dem Anfang des 20. Jahrhunderts auseinan-dersetzen.
Sinnvollerweise geschieht das nicht durch eine Suche nach formaler Nähe. Zwar werden die Dachschrägen der angrenzenden Häuser aufgegriffen, aber sie werden Teil eines neuen, gro-ßen Maßstabs, der wiederum dem Institut auf der anderen Straßenseite entspricht. Anders als dieses und der heutigen Vorstellung einer Universität entsprechend, öffnet sich das neue Haus gegenüber der Öffentlichkeit durch ein Café im Erdgeschoss und vor allem durch die große Halle des Foyers über alle Geschosse, die es erlaubt, die Geheimnisse der Wissenschaf-ten nach außen zu tragen, als Museums- und großzügige Ausstellungsflächen. So wird auf der architektonischen Ebene die Grenze zwischen außen und innen aufgehoben – die Forschung des Fachbereichs Geowissenschaften wird direkt erlebbar gemacht und zum Teil der Öffent-lichkeit.

Gerelateerde projecten

  • 6280.CH Coworking Hub
    Evolution Design
  • Hohes Holz auf der Lichtung | Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude für die Ziegler Group
    Brückner & Brückner Architekten
  • Turning Gray into Green : Meishe River Greenway and Fengxiang Park, Haikou,China
    Turenscape
  • Tongnan Dafosi Wetland Park
    Turenscape
  • Slow Down: Liupanshui Minghu Wetland Park
    Turenscape

Magazine

Andere projecten van Gerber Architekten

RWE Tower
Dortmund, Duitsland
King Fahad Nationalbibliothek
Riad (SA), Saudi-Arabië
Biologische Institute der TU Dresden
Dresden, Duitsland
Neue Messe Karlsruhe
Karlsruhe, Duitsland
U – Zentrum für Kunst und Kreativität
Dortmund, Duitsland
Biologicum Campus Riedberg
Frankfurt am Main, Duitsland