Christiane May

Dipl.-Ing. Architektin | Gesellschafterin
Biografie tonen

Nach dem Studium der Architektur hat sich Christiane vor fast 20 Jahren auf den Bereich des Hotelsdesigns spezialisiert.

Von 2007 bis 2013 war sie Partner in einem Interior Design Büro mit Sitz in Köln und Hong Kong. Während dieser Zeit hat sie Luxus-Hotelprojekte geplant und bis zur schlüsselfertigen Übergabe begleitet. Dies unter anderem in Europa, Russland und Asien.

“Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Hotelketten und Hoteliers sind wir bestens vertraut mit den nationalen und internationalen Hotelstandards, u.a. Steigenberger, IHG (Crowne Plaza, Holiday Inn), Marriott (Autograph, Ritz-Carlton, Marriott, Courtyard), Jumeirah und Capella, sowie den Standards renommierter Spa Consultants, wie Espa, Goco Hospitality, Rizzato Spa Consulting, Raison d’Etre and Six Senses.”

Rolf May

Dipl.-Ing. Architekt | Gesellschafter
Biografie tonen

Rolf ist spezialisiert auf Wohnungsbau und Hotelbau. Nach seinem Studium für Bauingenieurwesen und anschließendem Studium der Architektur arbeitete er mehrere Jahre für namenhafte Büros (Köln & Luxemburg) im Bereich luxuriöser Wohnkomplexe und Hotels.

Als Projektleiter hat er hier von 2003-2008 verschiedene Wohnbebauungen in Luxemburg und Deutschland bearbeitet. Zwischen 2008 und 2010 übernahm er das interne Projektmanagement im Bereich des Hoteldesigns, dies u.a. für das Jumeirah Hotel Palais Quartier in Frankfurt, den Hotels und Resorts Punta Maroma in Mexiko, Jumeirah Port Soller in Mallorca und Bacelot Bay in Grenada, sowie für den Entwurf des Ritz-Carlton Hotels in Astana, Kasachstan.

Das 2010 gegründete Büro May Konzepte Architekten führt er seit Anfang 2014 zusammen mit seiner Frau Christiane nun unter den Namen MAY Architectural Design.