Parfümerie STEPHAN

 Terug naar projectenlijst
Locatie
Speyer, Duitsland
Jaar
2013

Die 12. Filiale der STEPHAN Exklusiv-Vertrieb GmbH in Speyer wurde von DIA – Dittel Architekten GmbH entworfen, geplant und umgesetzt. Die malerische Fußgängerzone, mit seinen Touristen nahe dem romantischen Dom zu Speyer, ist die ideale Location für die besondere Beautyoase.

Auf einer Ladenfläche von über 100 m² befindet sich im Erdgeschoss die Parfümerie mit den Produktgruppen Duft, Pflege, Makeup sowie Accessoires und Mode. Die Materialien wurden sehr hochwertig ausgewählt und beinhalten Messingdetails, helle Eiche und eine Farbgebung in schwarz, weiß und anthrazit. Der Boden ist zurückhaltend mit großformatigen Fliesen im Betonlook ausgelegt. Im Bereich der Pflege blitzen an den Regalrückwenden geschmackvolle Mosaikfliesen hindurch.

Die Highlights im Verkaufsraum sind die Deckeninstallationen mit hinterleuchteten Flacons, die bereits vom Eingang aus zu sehen sind und sich an verschiedenen Stellen im Raum wiederfinden. Zudem werden die Regale mittig von einem über Eck laufenden, beleuchteten und farblich abgegrenzten Regalfach unterbrochen, in dem die Testflacons präsentiert werden. Die Hauptwarengruppe der Parfümerie wird zudem durch eine hinterleuchtete Verkofferung oberhalb des Duftregals akzentuiert.

Im Erdgeschoss befindet sich außerdem die Schminkschule mit sechs zentralen Schminkplätzen, die durch ein abgehängtes Deckenelement betont werden. Die Schminkutensilien können hierbei an jedem der Plätze raffiniert im anthrazitfarbenen Tisch unter einer eingelassenen Klappe verborgen werden. Integriert in diese Klappen ist ein beleuchteter Schminkspiegel.

Holztreppen führen in das Obergeschoss zu einem Eingangsbereich mit Reliefglas. Der Boden ist auf dieser Etage mit Fischgrätparkett ausgelegt, um den Charme des Altbaus zu unterstreichen. Hier finden die Behandlungsräume Platz, in denen sich die Kundinnen und Kunden verwöhnen lassen können. Die Räume sind jeweils unterschiedlich gestaltet und mit einem speziell farblich angelegten Kundenbereich mit Schminkkonsole ausgestattet.

Andere projecten van DIA – Dittel Architekten

Rathaus E5 Mannheim
Stuttgart, Duitsland
Primo Cafébar
Tübingen, Duitsland
Sansibar by Breuninger
Stuttgart , Duitsland
Sansibar by Breuninger
Düsseldorf, Duitsland
nestor Hotel Neckarsulm
Neckarsulm, Duitsland