Verena Trojan

Dipl.-Ing. | Partner
略歴を表示する

1965-71 Studium und Diplom TU Darmstadt und TU München
1972 Freie Mitarbeit in diversen Architekturbüros
1973-74 Mitarbeit im Büro Behnisch + Partner Stuttgart
1975-76 Selbständig in wechselnden Arbeitsgemeinschaften
1977 Bürogründung Klaus und Verena Trojan, Darmstadt
1975-85 Lehraufträge TU Darmstadt / FH Würzburg
1986-94 Deligierte und Vorstandsmitglied Architektenkammer Hessen (VT)
1992-01 Projektpartnerschaft mit Harald Neu / TTN
1993-07 Ruf an die Universität Hannover, Professur für Städtebau und Entwerfen (KT)
2000-06 Stellvertr. Vorsitz Kuratorium Fritz-Schumacher-Preis, Toepfer Stiftung, Hamburg
2002 Berufung in die Freie Akademie der Künste Hamburg (KT)
2000-04 Planungsbeirat Darmstadt (VT)
2003-07 Planungs- und Gestaltungsbeirat „Kollegialkreis“ Hannover (KT)
2007-08 Projektpartnerschaft mit Joachim Wendt / TTW
2006-09 Gestaltungsbeirat Tübingen, Vorsitz (KT)
2009 Gestaltungsbeirat Bensheim, Vorsitz (KT)

Preisgerichte und Juryvorsitz
Mitglieder im BDA, DWB und DASL

Klaus Trojan

Prof. Dipl.-Ing. | Partner
略歴を表示する

1965-71 Studium und Diplom TU Darmstadt und TU München
1972 Freie Mitarbeit in diversen Architekturbüros
1973-74 Mitarbeit im Büro Behnisch + Partner Stuttgart
1975-76 Selbständig in wechselnden Arbeitsgemeinschaften
1977 Bürogründung Klaus und Verena Trojan, Darmstadt
1975-85 Lehraufträge TU Darmstadt / FH Würzburg
1986-94 Deligierte und Vorstandsmitglied Architektenkammer Hessen (VT)
1992-01 Projektpartnerschaft mit Harald Neu / TTN
1993-07 Ruf an die Universität Hannover, Professur für Städtebau und Entwerfen (KT)
2000-06 Stellvertr. Vorsitz Kuratorium Fritz-Schumacher-Preis, Toepfer Stiftung, Hamburg
2002 Berufung in die Freie Akademie der Künste Hamburg (KT)
2000-04 Planungsbeirat Darmstadt (VT)
2003-07 Planungs- und Gestaltungsbeirat „Kollegialkreis“ Hannover (KT)
2007-08 Projektpartnerschaft mit Joachim Wendt / TTW
2006-09 Gestaltungsbeirat Tübingen, Vorsitz (KT)
2009 Gestaltungsbeirat Bensheim, Vorsitz (KT)

Preisgerichte und Juryvorsitz
Mitglieder im BDA, DWB und DASL