Umbau und Erweiterung Schutzobjekt

Balzers, Liechtenstein
建築家
CAVEGN ARCHITEKTEN
場所
Balzers, Liechtenstein
2016

Diese interessante Bauaufgabe bestand darin, ein bestehendes Haus aus dem frühen 20. Jahrhunderts zu sanieren und das fehlende Raumangebot mit einem Erweiterungsbau auszugleichen. Ein wichtiger Aspekt dabei war die Umsetzung eines ressourcenschonenden Gesamtkonzeptes. Der Erweiterungsbau fügt sich mit seinem gemässigten Volumen und geringem Fussabdruck direkt an das bestehende Wohngebäude. Der kleine Anbau mit wenigen Zimmern und einem Wohnraum, der sich bis ins Giebeldach ausdehnt, manifestiert sich mit seinen Oberflächen aus Weisstannenholz als skulpturaler Raum. Die ausschliessliche Verwendung von natürlichen, recyclebaren Materialien ermöglichen es, das Haus eines Tages fremdstofffrei zurückzubauen.

Fotos: Ralph Feiner

関連したプロジェクト

  • Lifestyle Finland
    Lien Tran Interior Design
  • The Wellness Loft
    Lien Tran Interior Design
  • イソップ 新宿店
    二俣公一/ケース・リアル, 二俣スタジオ
  • Gallery COMMON
    二俣公一/ケース・リアル, 二俣スタジオ
  • 海のレストラン
    二俣公一/ケース・リアル, 二俣スタジオ

Magazine

CAVEGN ARCHITEKTEN によるその他のプロジェクト

EFH Beck
Planken, Liechtenstein
EFH Kranz
Eschen, Liechtenstein
EFH Lechmann
Graubünden, スイス
Einfamilienhaus G
Planken, Liechtenstein
Werkhof/Feuerwehrgebäude Balzers
Balzers, Liechtenstein