Pergolenviertel BF 3B

Hamburg, ドイツ
Innenhof
写真 © Piet Niemann Fotograf, Hamburg
Baufeld 3B
写真 © Piet Niemann Fotograf, Hamburg
Detail Durchgang
写真 © Piet Niemann Fotograf, Hamburg
建築家
KBNK Architekten
場所
22297 Hamburg, ドイツ
2020
費用
非公開
階数
5~20階
クライエント
Richard Ditting GmbH & Co.KG
Tragwerksplanung
KFP Ingenieure Part GmbB, Buxtehude
Haustechnik
ITE Ingenieurgesellschaft Torsten Erdmann mbH, Hamburg
Brandschutz
Ingenieurbüro T. Wackermann, Hamburg
Freiraumplanung
Landschafts.Architektur Birgit Hammer, Berlin

Grün und Nachhaltig – neue Wohnstandards im Pergolenviertel 3B

Im Hamburger Stadtteil Winterhude/Alsterdorf entsteht das Neubaugebiet „Pergolenviertel“. Das Gebiet besteht aus mehreren Baufeldern, die vorwiegend Wohnraum für Hamburgs Bürger schaffen. Eingebettet in einer Parkanlage setzt das Quartier neue Maßstäbe in Punkto Wohnqualität und Nachhaltigkeit.

Mehr Möglichkeit zur Gemeinschaft

Auf dem Baufeld 3B soll ein Wohnungs- und Sozialangebot für Jung und Alt, sowie Singles und Familien, aber auch Baugemeinschaften entstehen. Die generationsübergreifende Durchmischung der Bewohnerschaft ist hierbei ein wichtiger sozialer Aspekt.
Ein Mix aus 1-5-Zimmer Wohnungen, teilweise gefördert und barrierefrei, sowie mehrere Gewerbeeinheiten und ein Café, decken den individuellen Bedarf dieser breiten Zielgruppe ab.

Soziale Einrichtungen, wie die Wohn-Pflegegemeinschaft, fördern die Integration und bieten allen Bewohnern die Möglichkeit von einander zu profitieren. Gemeinschaftsräume für Feiern, Spielabende oder Public Viewings zur WM ermöglichen die Zusammenkunft auch außerhalb der eignen vier Wände. Eine reservierbare Gästewohnung ermöglicht es zudem, Besucher im direkten Umfeld unterzubringen.

Die üppig grünen Freianlagen laden zum Verweilen ein – ob aktiv gemeinschaftlich beim Urban Gardening oder alleine zurückgezogen. Die weitläufige Anlage schafft Raum für unterschiedliche Bedürfnisse. Spannend gestaltete Spielflächen und ein Wasserbecken bieten Kindern Raum zum Planschen und Toben.

Einbindung des Quartiers durch zeitgemäße Mobilität und Infrastruktur

Ein innovatives Mobilitätskonzept bildet die Basis der Infrastruktur des Pergolenviertels. Neben den regulären Bewohner- und Kundenparkplätzen des Einzelhandels in der Quartiersgarage, ermöglichen Ladestationen für Elektroautos und Car-Sharing-Stellplätze eine nachhaltige und zeitgemäße Mobilität.

Die Gemeinschaftsabstellräume und privaten Kellerflächen bieten ausreichend Stellfläche für Fahrräder, selbst für sperrige Anhänger und Lastenfahrräder. Akkustationen in den Privatkellern ermöglichen das Aufladen von E-Bikes. Eine Werkstatt mit angegliedertem Café, das Bike-Repair-Café, bietet seinen Service zur Instandsetzung der Räder.

Gestaltung der Architektur - Einheit in der Vielfalt

Die architektonische Grundhaltung des gesamten Areals Pergolenviertel ist durch einen Gestaltungsleitfaden definiert. Getreu dem Motto „Einheit in der Vielfalt“ wird dieser der Planung und Gestaltung der einzelnen Baufelder zur Grunde gelegt. Hochwertiger Backstein mit Ziermauerwerkselementen prägen das Erscheinungsbild der Fassaden. Die nördlichen Baufelder erhalten Fassaden in grauer Sortierung - nach Süden verläuft das Grau in rötlichen Backstein. Die längliche Kubatur des Baufeld 3B wird durch einen erhöhten Riegel im Süden des Baufeldes begrenzt. Bänder strukturieren die Fassaden und definieren die Geschosse. Auffällige Rundbogendurchgänge markieren die öffentliche Durchgänge und Passagen, sie stehen symbolisch für die Offenheit des Quartiers.

Das Gebäude wird nach dem KFW – Effizienzhaus – Standard 55 gebaut, zusätzlich werden nachhaltige Dämmstoffe verwendet, die nach dem blauen Engel klassifiziert sind.

関連したプロジェクト

  • Centillion Sofia
    DIN A4 Architektur
  • Joe and Rika Mansueto Library
    L-Plan Lighting Design
  • Terra Mineralia, Schloß Freudenstein
    L-Plan Lighting Design
  • シャングリ・ラホテル東京
    ワークテクト
  • 日本平ホテル
    ワークテクト

Magazine

KBNK Architekten によるその他のプロジェクト

Lakeside Tutzing
Tutzing, ドイツ
JohannisContor
Hamburg, ドイツ
Lämmersieth
Hamburg, ドイツ
Metamorph
Hamburg, ドイツ
Fleet 3
Hamburg, ドイツ
Quartier am Kaiserkai 29+31
Hamburg, ドイツ