Sanierung Siedlung ABZ Wiedikon

Zürich, Svizzera
Innenhof, Blick nach Norden
Foto © Ulrich Stockhaus, Luzern
Innenhof, Blick nach Süden
Foto © Ulrich Stockhaus, Luzern
Hofzugang
Foto © Ulrich Stockhaus, Luzern
Küchen mit vergrösserten Öffnungen zum Wohnzimmer
Foto © Ulrich Stockhaus, Luzern
Landschaftsgestalterische Aufwertung des Innenhofes
Foto © Met Architektur
Architetti
Met Architektur
Indirizzo
Haldenstrasse, Gertrudstrasse, Goldbrunnenstrasse, 8003 Zürich, Svizzera
Anno
2011
Costo
1M - 100M
Piani
5-20 Piani
Cliente
Allgemeine Baugenossenschaft Zürich
Team
ARGE mit WSS Architekten AG Zürich, Robin Winogrond Landschaftsarchitektur Zürich, Andrea Burkhard Farbberatung Zürich, Neukom Engineering Haustechnikplanung, Wolfseher und Partner AG Zürich

Die Siedlung aus dem Jahre 1975 stellt ein prägnantes städtebauliches Ensemble dar, das sich von der umliegenden Bebauung abhebt. Sie soll nur noch für einen Lebenszyklus von 30 bis 40 Jahren erneuert werden. Deshalb sind die Umbaumassnahmen auf ein Minimum beschränkt. Mit minimalen Mitteln wird eine möglichst grosse Wohnwertsteigerung erreicht, die Grundrissveränderungen beschränken sich auf die Erneuerung der Nasszellen. Der gesamte Umbau erfolgt im bewohnten Zustand.

Durch die Fassadensanierung wird die differenzierte Gestaltung der bestehenden Architektur ‘überformt’, die Siedlung erhält einen neuen Ausdruck. Die bestehenden ‘Balkontürme’, werden in der neuen Farbgestaltung als wichtiges Element aufgenommen, sie gliedern die grosse Baumasse. Der Balkon ist der Ort, in dem die Wohnräume in Dialog mit dem Aussenraum treten. Die Wahl der eher dunklen Fassadengrundfarbe unterstützt, dass sich die Siedlung von seinem Kontext, d.h. der Quartierstruktur mit Blockrandbebauung und deren eher wenig gesättigten Farbtönen abhebt.

Progetti collegati

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Rivista

Altri progetti di Met Architektur

Neubau Heilpädagogische Schule Lyss
Lyss, Svizzera
Erweiterung Volksschule Stöckacker
Bern, Svizzera
Dreifachkindergarten und Tagesbetreuung Iddastrasse
St. Gallen, Svizzera
Altersdurchmischtes Wohnen Poststrasse
Wettswil am Albis, Svizzera
Umbau Haus Bremgartnerstrasse 18
Zürich, Svizzera
Fassadensanierung Siedlung ABZ Lommisweg
Zürich Altstetten, Svizzera