Kanzleiausbau Ballindamm

Hamburg, Germania
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Foto © Marcus Bredt
Architetti
BAID Jessica Borchardt
Indirizzo
Ballindamm, 20095 Hamburg, Germania
Anno
2011

In dieser an der Binnenalster im Herzen Hamburgs ansässigen Kanzlei ist die Bürofläche um eine zusätzliche Konferenzebene erweitert worden. Die zusätzliche Geschossebene wurde größtenteils entkernt, das Innenraumkonzept neu geplant. Die Materialien sind vorwiegend weiß und licht gehalten, als Kontrast dienen eine gekalkte Eiche sowie ein anthrazitfarbener Bodenbelag. Blickfang des Foyers ist der ovale Empfangstresen aus Corian und Eiche. Große Glastrennwände geben den Blick in die Konferenzräume und auf die Binnenalster frei.

Aufgabe
Kanzleiausbau

Bauzeit
Juni bis September 2011

Leistungsphasen
1 bis 9

Progetti collegati

  • 大阪大学 まちかね保育園
    工藤和美 + 堀場弘 / シーラカンス K&H
  • Pool Pavilion
    Reddymade
  • Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
    KREN Architektur
  • Armadale Residence
    Rob Mills Architecture & Interiors
  • Neubau Chalet
    Arttesa, designed & tailored

Rivista

Altri progetti di BAID Jessica Borchardt

G 18, Gewerbehöfe Gasstraße
Hamburg, Germania
Wohnen am Harvestehuder Weg
Hamburg, Germania
Viewport I + II, Überseekontor
Bremen, Germania
Firmenzentrale Schenker AG
Essen, Germania
Wohnhaus Abendrothsweg
Hamburg, Germania
Wohnhäuser Corinthstraße
Hamburg, Germania