Kanzleiausbau Ballindamm

Hamburg, Allemagne
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Photo © Marcus Bredt
Architectes
BAID Jessica Borchardt
Adresse
Ballindamm, 20095 Hamburg, Allemagne
Année
2011

In dieser an der Binnenalster im Herzen Hamburgs ansässigen Kanzlei ist die Bürofläche um eine zusätzliche Konferenzebene erweitert worden. Die zusätzliche Geschossebene wurde größtenteils entkernt, das Innenraumkonzept neu geplant. Die Materialien sind vorwiegend weiß und licht gehalten, als Kontrast dienen eine gekalkte Eiche sowie ein anthrazitfarbener Bodenbelag. Blickfang des Foyers ist der ovale Empfangstresen aus Corian und Eiche. Große Glastrennwände geben den Blick in die Konferenzräume und auf die Binnenalster frei.

Aufgabe
Kanzleiausbau

Bauzeit
Juni bis September 2011

Leistungsphasen
1 bis 9

Projets liés

  • Kanzlei in der Brauerei
    Martin Schmitt Architektur
  • Kantine der Ecole Voltaire
    Martin Schmitt Architektur
  • HQ CORDEEL
    Binst Architects
  • Foshan Poly • OPUS ONE
    CCD (Cheng Chung Design)
  • Lattenburg
    he und du ZT KG

Magazine

Autres projets de BAID Jessica Borchardt

G 18, Gewerbehöfe Gasstraße
Hamburg, Allemagne
Wohnen am Harvestehuder Weg
Hamburg, Allemagne
Viewport I + II, Überseekontor
Bremen, Allemagne
Firmenzentrale Schenker AG
Essen, Allemagne
Wohnhaus Abendrothsweg
Hamburg, Allemagne
Wohnhäuser Corinthstraße
Hamburg, Allemagne