Photo © Jeanne Martel, Lausanne
Photo © Olga Cafiero, Lausanne

Frauenspital CHUV

 Retour à la liste des projets
Adresse
Avenue Pierre-Decker 2, 1011 Lausanne, Suisse
Année
2020
Coût
1 million - 100 millions
Étages
1-5 étages

Das Projekt schlägt einen grossen gedeckten Aussenraum vor, welcher sich über die gesamte Breite des neuen Eingangsgebäudes erstreckt. Dieser gedeckte Raum findet dank einer verglasten Fassadenfront seine räumliche Fortsetzung in der Eingangshalle im Innern des Gebäudes. Als Referenz für die Eingangshalle dienen Hotellobbys wie sie in Grand Hotels zu finden sind. Dieser Raum sollte grosszügig und komfortabel sein. Die weiteren Nutzungen und Funktionen sind auf Inseln zusammengefasst, welche unter dem Vordach und in der Eingangshalle positioniert sind. Im Aussenraum dienen sie als Sitzgelegenheit, in der Eingangshalle als Cafeteria, Infothek, Spielgelegenheit und Ruheraum für die werdenden Eltern.

Autres projets de jomini · zimmermann

Umbau Jugendstilhaus in Biel
Bienne
it design
Gesamtsanierung Hohlstrasse
Zürich, Suisse
Dachaufbau für eine Pianistin
Schnottwil, Suisse
Haus Faraday
Bern, Suisse