Photo © David Willen
© David Willen
Photo © David Willen
Photo © David Willen
Photo © David Willen
Photo © David Willen
Photo © Oliver Franz
Photo © Oliver Franz
Photo © David Willen
Photo © Oliver Franz
Photo © Oliver Franz

Büro Umbau

 Retour à la liste des projets
Lieu
Zug, Suisse
Année
2020

Im Jahr 2019 wurde Hosoya Schaefer gebeten, das oberste Stockwerk eines 1999 errichteten Bürogebäudes in Zug zu renovieren. Der Standort befindet sich neben dem Masterplan Tech Cluster Zug von Hosoya Schaefer. Der Wunsch des Bauherrn war es, eine minimale und zeitlose Atmosphäre zu schaffen, die aber gleichzeitig komfortabel und ästhetisch überzeugend ist.

Vor der Renovierung schuf die bestehende Konfiguration viel geschlossenen Raum undwar wenig repräsentativ. Darüber hinaus war der Kunde organisatorischen Veränderungen unterworfen, und das neue Büro musste viel mehr Arbeitsraum für neue Mitarbeiter bieten.

Als Reaktion darauf wurdendie bestehenden Eigenschaften des Gebäudes – symmetrischer Grundriss, Sichtbetonsäulen und -decke – hervorgehoben. So viel wie möglich wurden natürliche und industrielle Materialien für Wände, Böden, Decken und Treppen verwendet. Die neuen Wände, einschliesslich der Küche, sind aus speziellen, umweltfreundlichen OSB-Platten hergestellt. Die Treppe, die auf die Dachterrasse führt, wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Statiker und dem Bauherrn aus Stahl entworfen.

Autres projets de Hosoya Schaefer Architects

Waldinseln Otterbach Süd
Otterbach, Suisse
Salinenhofquartier
Pratteln, Suisse
Bahnhof Herrliberg-Feldmeilen
Herrliberg-Feldmeilen, Suisse
Flughafen Engadin
Samedan, Suisse
Benninger Areal
Uzwil, Suisse