Sanierungen und Neubau Wohn- und Geschäftshäuser Würzenbach

 Retour à la liste des projets
Adresse
Würzenbachstrasse 12 / Kreuzbuchstrasse 65, 6006 Luzern
Année
2020

Die zwei zu sanierenden Liegenschaften im Würzenbachquartier stammen von Josef Gasser, dem Architekten einiger prominenter Bauten der Stadt Luzern, wie z.B. dem Heimbachschulhaus. Die Wohnhäuser wurden sanft saniert und im «Geiste des Originals» revitalisiert. Nur die neuen Attikas zeugen vom Eingriff und der Transformation. Die Erarbeitung der Gesamtstrategie wurde durch das Hochbauamt der Stadt Luzern eng begleitet und die Massnahmen an den Altbauten mit der städtischen Denkmalpflege in Varianten besprochen. Der Neubau im Osten verdichtet das Quartier und komplettiert die Siedlung.

Autres projets de GKS Architekten Generalplaner AG

Drei Stadtvillen Dreilindenquartier
Luzern, Suisse
Neubau Wohnhaus
Luzern, Suisse
Totalsanierung Wohn- und Geschäftshaus
Luzern, Suisse
Studienauftrag Arealüberbauung Luzern
Gartensiedlung Erlen
Jona, Suisse