© Heinrich Landschaftsarchitektur / Wagner Vanzella
© Heinrich Landschaftsarchitektur / Wagner Vanzella
© Heinrich Landschaftsarchitektur / Wagner Vanzella
© Heinrich Landschaftsarchitektur / Wagner Vanzella

Winkelriedplatz

 Volver a la lista de Proyectos
Año
2017
Cliente
Bau- und Verkehrsdepartement Kanton Basel-Stadt
Equipo
Michael Wagner, Milo Strub
Landschaftsarchitektur
Heinrich Landschaftsarchitektur

Wettbewerbsbeitrag für die Neugestaltung einer Platzanlage mit Wasserspiel und Buvette in Basel.

Der Winkelriedplatz ist der zentrale Freiraumbaustein in der nach gründerzeitlicher Manier im grossen Massstab entstandenen städtebaulichen Struktur Gundeldingens. Er soll künftig wieder als offener Platzpark die angrenzenden Strassenräume bestimmen und bereichern.

Die prägnante Gestaltung des Platzrands führt die Tradition des Squares zeitgemäss fort und schafft einen durchlässigen Rahmen für die offene innere Fläche unter dem gelichtetem Laubdach.

Auf dem neuen Winkelriedplatz werden alle QuartiersbewohnerInnen ihren Platz finden: mal mehr, mal weniger exponiert, mal separat, mal in Gesellschaft, aber immer als Teil des Ganzen. Der Winkelriedplatz wird zum 'Salon du Quartier' des Gundeli.

Entlang der umlaufenden Strassen erhält der Winkelriedplatz ein gleichmässig breites Trottoir. Daran schliesst sich ein promenadenartig gekiester Belag an, der als 'Tapis' die gesamte Grundfläche des Platzes unterlegt. Durch die zurückgenommene räumliche Fassung des Platzinneren entsteht so ein vorgelagerter Saum, der die bestehenden Baumreihen aufnimmt. Im erweiterten Strassenraum wird die Salon-Atmosphäre damit bereits spürbar.

Otros proyectos de Wagner Vanzella Architekten

Umbau Haus Walkestrasse
Winterthur, Switzerland
Wache Nord
Zürich-Oerlikon, Switzerland
Ambulanz und Stadtarchiv
Biel, Switzerland
Werkhof
Bülach, Switzerland
Bahnhofstrasse
Luzern, Switzerland
Werkhof
Sissach, Switzerland