Sporthalle Paul Reinhart

 Back to Projects list

Um das Volumen der Sporthalle im Massstab der Umgebung anzupassen, wurde das Hauptgeschoss um ca. 3 Meter eingegraben. Dies führte dazu, dass vom Haupteingang im Erdgeschoss eine gute Übersicht auf das Spielfeld besteht und die Zuschauergalerie direkt erschlossen werden kann.
Im Laufe der Bearbeitung wurde die Holzkonstruktion durch Verdoppelung der Binderabstände optimiert. Durch die Ausbildung der Dachbinder als Durchlaufträger konnte im Erdgeschoss mit geringen Mehrkosten eine Kampfsporthalle mit dreiseitiger Zuschauergalerie integriert werden. Die Garderoben und Duschen sind im Untergeschoss angeordnet.

Other Projects by Werner Keller Architekturbüro AG

Einfamilienhaus Hohentannen
Kindergarten Martin-Hafter
Pflegeheim Weinfelden