Projects

METTLER Landschaftsarchitektur

Gemeinschaftsgrab Friedhof St. Gallen St.…

St. Georgen St. Gallen, Switzerland, 2014

1. Preis Wettbewerb 2013 Der Friedhof St.Georgen am Siedlungsrand im Übergang zur Land- und Forstwirtschaft liegend, ist ein Ort der Ruh...

METTLER Landschaftsarchitektur

Gemeinschaftsgrab Friedhof St. Gallen Bruggen

Bruggen St. Gallen, Switzerland, 2015

Der Friedhof Bruggen, ursprünglich an der Stadtgrenze liegend, wird heute als grüne Insel im urbanen Siedlungsgebiet wahrgenommen. Ein ...

METTLER Landschaftsarchitektur

Krematorium St. Gallen

St. Gallen, Switzerland, 2017

Der Standort für das neue Krematorium ähnelt heute einer Waldwiese. Sie liegt am Rand des Parkfriedhofes im Übergang zu land- und forstw...

Akira Koyama / Key Operation Inc.

Inagawa Cemetery chapel and visitor centre

Hyogo, Japan, 2017

Inagawa Cemetery is located on a steep site in the Hokusetsu Mountain Range of the Hyogo prefecture, approximately 40 kilometres north of...

CN10Architetti

Cemetery pavilion

Dalmine, Italy, 2016

The municipality of Dalmine, a city of 25.000 inhabitans in the north of Italy, had the necessity to increase the main cemetery with a ne...

Compagnie O. Architects

Cemetery Pavilions Brasschaat

Brasschaat , Belgium, 2016

The service buildings on all four of Brasschaat’s cemeteries are in need of an update. They fulfil the double function of reception and s...

L-Plan Lighting Design

Concecration Hall Hauptfriedhof

Freiburg im Breisgau, Germany, 2014

The Consecration Hall built in 1899 in a Neo-Renaissance style stands majestically in the “Hauptfriedhof” in Freiburg. Build in the shape...

Wandel Lorch Architekten

Gedenkstätte Neuer Börneplatz Frankfurt

Frankfurt am Main, Germany, 2010

Am Ort Börneplatz erinnert fast nichts mehr daran, dass sich hier über Jahrhunderte hinweg das Zentrum jüdischen Lebens in Frankfurt am M...

Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten

Gemeinschaftsgrab Fluntern

Zürich, Switzerland, 2004

Direktauftrag 2002; Der Standort des neuen Gemeinschaftsgrabes liegt abseits vom Hauptweg zwischen Waldrand und markan...

Burkard Meyer Architekten

Friedhofgebäude St. Michael

Zug, Switzerland, 2005

Unter einem gefalteten Dach vereint das Friedhofgebäude Räume unterschiedlichster Nutzung. Zwischen der parallel zum Hang angeordneten Ab...

ryffel + ryffel

Gemeinschaftsgrab Friedhof Hörnli

Riehen, Switzerland, 2009 / 2010

Die Gesamtanlage Der Friedhof am Hörnli ist durch ein streng orthogonal aufgebautes Ordnungsprinzip gekennzeichnet. Die Hauptachse mit de...

Wolf Hunziker AG

Friedhof Augst BL

Augst, Switzerland, 2015

2013-2015: Erweiterungskonzept Urnennischenmauern, Ausführung neue Urnenischenmauer, 1. Etappe. Aufgabe: Vorprojekt, Projekt mit KV, Ausf...

TGP

Feierhallen Friedhof Öjendorf

Hamburg, Germany, 2014

Die Feierhallen lehnen sich an den abgesenkten großvolumigen Gebäudekomplex des Krematoriums an. Der harfenartige Grundriss der drei Hall...

Wolfgang Weinzierl Landschaftsarchitekten

Friedhoferweiterung

Markt Kösching, Germany, 2015

Der bereits in den 1980 ger Jahren schon einmal vergrößerte Friedhof der Gemeinde sollte nach Norden erweitert werden. Die Ausgangssitua...

Krebs und Herde Landschaftsarchitekten

Gemeinschaftsgrab Friedhof Rosenberg,…

Winterthur, Switzerland, 2010

Das Gemeinschaftsgrab ordnet sich respektvoll in die Friedhofanlage von 1914 ein. Es spannt sich als offener Birkenhain zwischen dem ober...

Akira Koyama / Key Operation Inc.

Inagawa Cemetery Warehouse

Hyogo, Japan, 2015

This warehouse of Inagawa Reien will provide functional support to the administrative wing designed by David Chipperfield Architects. Alt...

Architektur 109

Unterstehhalle Kleinfeldfriedhof Fellbach

Fellbach, Germany, 2016

Als axiale Erweiterung der Aussegnungskapelle auf den Vorplatz des Kleinfeldfriedhofes in Fellbach gestellt, dient die Unterstehhalle dem...

Dauner Rommel Schalk Architekten

Friedhof

Börtlingen, Germany, 2010

Mittels eines frei gespannten Stahlbetondachs konnte mit geringem Budget das 1966 erbaute Börtlinger Leichenhaus großzügig erweitert werd...

Architheke

Neubau Friedhof Turgi

Turgi, Switzerland, 1999

Mit bescheidenen Mitteln wurde der Friedhof aus dem 19. Jahrhundert um eine Gemeinschaftsgrabanlage erweitert.   Das n...

Rob Mothershed [Architects]

MJ Forever

Los Angeles - CA, USA

DE-Generative GOD(s), Dancing Radiance, and Psychoanalytic Kinkiness are the devices that describe the spatial design efforts. Stars are ...

Patalab Architecture

1916 Centenary Chapel

Dublin, Ireland, 2013

The design of the 1916 Centenary Chapel at Glasnevin Cemetery draws inspiration from the courageous actions during the Easter Rising in D...

Vetter Schmid Architekten

Erweiterung Abdankungshalle Wohlen

Wohlen, Switzerland, 2009

Selektiver Projektwettbewerb, 2. Preis

Heidl Architekten

Wettbewerb Krematorium Friedhof Hörnli

Basel, Switzerland, 2012

In der Beschränkung auf wenige genau gewählte Elemente, Materialien und Farben wird versucht, große atmosphärische D...

Heidl Architekten

City Cemetery St. Martin

Linz, Austria, 2008

The redesign of the funeral chapel and service areas of the St. Martin City Cemetery in Linz demonstrates Heidl’s ability to not on...

Heidl Architekten

Town centre Sarleinsbach

Sarleinsbach, Austria, 2012

Sarleinsbach, a village of 2300 inhabitants situated in the upper Muehlviertel decided in 2005 to revitalise the city centre regarding ar...

Heidl Architekten

Competition Postal Building Rasumofskygasse

Vienna, Austria, 2013

The new polyvalent city building on the „Rochus market“ is characterised by the postal building with its integrated building of the forme...

KEN Architects / Kenichi Kohmura

I Funeral Hall

Aichi, Japan, 1999

Melting into its surroundings in the city of Nagoya but also opening itself to the community, this design embodies a new and less gloomy ...

Oppenheim Architecture

Basel Crematorium

Basel, Switzerland, 2012

Only in the forest did everything calm down in me, my soul became balanced and full of might. -  Knu...

In Praise of Shadows Arkitektur

Service Building at Ulriksdal Cemetary

Solna, Sweden, 2011

We see a cemetery as a place which is naturally linked to life. To the development of life through the world, something wandering which s...

Team M Architekten

Aufbahrungshalle

Altschwendt, Austria, 2009

Die Verabschiedung eines verstorbenen Menschen zu erleichtern war ein wichtiges Anliegen des Entwurfes. Mit Hilfe eines ruhigen, unkompli...

Marte.Marte Architekten

Friedhofserweiterung in Batschuns

Batschuns, Austria, 2001

“Lehmige Luft in Luzifers Leuchtturm“ Die Friedhofserweiterung in Batschuns ist der gewagte Einsatz des gestampften Lehms für alle ...

Dinnebier Licht

Columbarium

Hückeswagen, Germany, 2012

Für die Ocular-Serie haben wir eine energieeffiziente LED Variante entwickelt. Das Ergebnis ist ein Licht, welches stimmungsvolle, warmwe...

LICHT KUNST LICHT

Columbarium “Liebfrauenkirche“

Dortmund, Germany, 2011

The neo-Gothic Liebfrauen church building has been converted into an urn burial place. The impressively minimal concept by Staab Architek...

Tremp Landschaftsarchitekten

Urnen- und Gemeinschaftsgrab

Zug, Switzerland, 2007

Friedhof St. Michael Zug –  Gemeinschaftsgrab in hainartiger Bepflanzung Der Hain des Gemeinschaftsgrabes ist s...

Tremp Landschaftsarchitekten

Kindergrab Friedhof St. Michael

Zug , Switzerland, 2011

Friedhof St. Michael Zug - Kindergrab In Märchen und Mythen erscheint der Apfel mit seinem süssen Fruchtfleisch ...

Massimo Mariani Architect

Cimitero di Ponte Buggianese

Pistoia, Italy, 2006

Il progetto di ampliamento del cimitero riguarda un’area di circa 4500 mq., in posizione adiacente a quello esistente, sul lato ove...

Page 1 of 2 Pages