Wohnhäuser Oberdorf

Zürich, Switzerland
Photo © Daniel Erne
© Daniel Erne
Photo © Daniel Erne
© Daniel Erne
Architects
SLIK Architekten
Year
2012-2015
Client
bonacasa

18 Neubauwohnungen

Die Parzelle der Wohnüberbauung Seeblick liegt direkt am Bahnhof Oberdorf in Horgen. Auf dieser sind zwei Volumen mit insgesamt 18 altersgerechten Wohnungen erstellt worden. Die Parzelle wird von Süden her erschlossen, ein Weg entlang der Gleise führt zu den beiden Baukörpern und anschliessend hinunter zur Spätzstrasse. Die Neubauten sind entlang der SBB Gleise direkt an die Grenze gebaut, das westliche Volumen bleibt durchgehend sehr schmal, das östliche folgt mit seinen Versätzen der Geometrie der Parzelle. Die Höhenlage der Wohnüberbauung wird durch die Lage des Zugangs entlang der Gleise bestimmt. Um einen ebenerdigen Zugang zu gewährleisten entspricht die Höhenkote des Erdgeschosses derjenigen des Gleisfeldes auf Höhe der Hauseingänge. Die Fassaden der Baukörper sind durch horizontale Bänder geprägt, welche die Volumen reliefartig umschliessen. Sie verleihen den sich ansonsten selbstverständlich in das Ortsbild einfügenden Gebäuden ein unverkennbares Äusseres. Das projektierte Gebäude ist nach dem Minergie Standard erstellt. Als Energiequelle dienen Erdsonden gekoppelt mit einer Wärmepumpe sowie Sonnenkollektoren auf dem Dach.

Related Projects

  • Wohnüberbauung Linde
    nachtaktiv
  • 138 Barcom Avenue
    Ian Moore Architects
  • Leandro Braga Street
    Jorge Mealha Arquitecto
  • Mehrfamilienhaus Bläsiring Basel
    SSA Architekten
  • Calçada da Ajuda
    Jorge Mealha Arquitecto

Magazine

Other Projects by SLIK Architekten

Zweifamilienhaus Hammerstrasse
Zürich, Switzerland
Wohnhäuser Frohburgstrasse
Zürich, Switzerland
Mehrfamilienhaus Rotbühlstrasse
Horgen, Switzerland
Einfamilienhaus Peter
Ronco sopra Ascona , Switzerland
Vierfamilienhaus Korkordiastrasse
Zürich, Switzerland
Wohnhäuser Rebhaldenstrasse
Obfelden, Switzerland