Uster (CH), Eschenbüel Wohnquartier (1. Rang)

Studienauftrag, 2008. Gestaltungsplan, Switzerland
Drawing © Ammann Albers StadtWerke
Drawing © Ammann Albers StadtWerke
Drawing © Ammann Albers StadtWerke
Drawing © Ammann Albers StadtWerke
Architects
Ammann Albers StadtWerke
Location
Studienauftrag, 2008. Gestaltungsplan, Switzerland
Year
2012
Cost
Undisclosed
Stories
Undisclosed
Client
Stadt Uster
Team
Planar AG für Raumentwicklung

Das neue Quartier soll ein integraler Teil von Uster werden. Eine Nord-Süd-Verbindung für den Langsamverkehr verankert das Gebiet Eschenbüel im Siedlungsgewebe der Stadt, bildet sein Rückgrat und bietet jedem Baufeld eine direkte Beziehung ins Stadtzentrum.

Alle Nutzungen mit Öffentlichkeitsbezug lagern sich an dieses Rückgrat an: der Platz mit dem Quartierhaus, der Kindergarten auf dem Eschenbüel, die Bushaltestelle bei der südlichen Quartierzufahrt. Hier, am Übergang zum Gschwaderkreisel (und entlang der Zürichstrasse) liegen auch die kommerziellen Nutzungen des Quartiers, weil diese Lage sowohl für Kundschaft vom Quartier und vom Stadtzentrum her interessant ist.
Insgesamt entsteht ein vielfältiges Gewebe öffentlicher und privater Aussenräume, die sich in Stimmung und Nutzbarkeit deutlich unterscheiden. Es entsteht ein reiches Angebot zur Nutzung des Aussenraums im Alltag und bieten so eine wesentliche Voraussetzung für das Entstehen guter Nachbarschaft und einer gewissen Urbanität im Quartier. Der Entwurf auf dem Gebiet, welches 19 Grundeigentümern auf ca. 40 Parzellen gehört - das mit 15 ha grösste Neubaugebiet von Uster -, wird zu einem Gestaltungsplan und einem Quartierplan (Neuordnung der Grundstücke) weiterentwickelt.

Related Projects

  • Radio Energy Bern
    Mint Architecture
  • Sozialzentrum Kirchstraße
    Architekturhalle
  • R7 residential and commercial building
    Stefan Forster Architekten
  • 304 South Gay Street
    Sanders Pace Architecture
  • Projektwettbewerb Neubau Alterswohnungen Bären Biglen, 1. Rang
    W2H Architekten AG

Magazine

Other Projects by Ammann Albers StadtWerke

Esslingen (D): Sonnensiedlung Egert (1. Preis)
Wettbewerb, 2000, und Rahmenplan, Germany
Zürich (CH), Ersatzneubau im "Dreieck"
Wettbewerb, Bauprojekt, Switzerland
München (D), Messestadt Riem: 2./3.BA (1. Preis)
Wettbewerb 2000, Bebauungspläne 2001
München (D), Messestadt Riem Wohnhäuser
Entwurf, Bauprojekt
Freising (D): Konversion Steinkaserne (1. Preis)
Wettbewerb 2008. Bebauungspläne, 2012
Möhlin (CH): BATA-Park Verdichtung (1. Rang)
Testplanung, Switzerland