Mercure Hotel Freiburg Am Muenster — Freiburg, DE

Freiburg, Germany
Mercure Hotel Freiburg Am Muenster - Bar
Photo © Kitzig Design Studios GmbH & Co. KG/Pics by Christian Laukem
Mercure Hotel Freiburg Am Muenster - Bar
Photo © Kitzig Design Studios GmbH & Co. KG/Pics by Christian Laukem
Mercure Hotel Freiburg Am Muenster - Lobby
Photo © Kitzig Design Studios GmbH & Co. KG/Pics by Christian Laukem
Mercure Hotel Freiburg Am Muenster - Restaurant
Photo © Kitzig Design Studios GmbH & Co. KG/Pics Christian Laukemper
Mercure Hotel Freiburg Am Muenster - Lobby
Photo © Kitzig Design Studios GmbH & Co. KG/Pics Christian Laukemper
Mercure Hotel Freiburg Am Muenster - Treppenhaus
Photo © Kitzig Design Studios GmbH & Co. KG/Pics by Christian Laukem
Mercure Hotel Freiburg Am Muenster - Lobby
Photo © Kitzig Design Studios GmbH & Co. KG/Pics by Christian Laukem
Interior Designers
Kitzig Interior Design
Address
Auf der Zinnen 1, 79098 Freiburg, Germany
Year
2019
Cost
Undisclosed
Stories
Undisclosed

Jahr
2019

Für das Mercure Hotel „Am Münster“ in Freiburg entwickelten unsere Innenarchitekten ein Design Konzept, das sich, ebenso wie der Hotelname, von dem geschichtsträchtigen Altbau des Freiburger Münsters inspirieren lässt. Gold, Messing und dunkle Esche bestimmen das Farbkonzept, das von einem stimmigen Royalblau ergänzt wird. Genau wie die kunstvoll-bunten Fenstermalereien des Münsters, die in kupferfarbenen Ornamentrahmen eingefasst wurden, ist das Interior Design des Mercures in Freiburg eine Mischung aus klassischen Farbnuancen und metallischen Materialien.

Im Eingangsbereich werden Assoziationen zum Deckengewölbe des Münsters durch das ornamentreiche Muster des Teppichbodens erzeugt. Besonders prägnant sind die in den Sitznischen der Lobby und entlang des Hotelflurs befindlichen Wandzierden aus Messing, die an Orgelpfeifen erinnern. In Kombination mit warmleuchtenden, in Decke und Wand eingefassten LED-Strahlern erzeugen sie einmalige Highlights im gesamten Hotel, mit Bezug zum Freiburger Münster.

Auf den Zimmern nehmen kleine Details, wie zum Beispiel die gedrechselten Füße des Schreibtisches, die Gestaltung des Kirchenmobiliars auf. Sakrale Motive zieren stimmungsvoll die Zimmerwände. Ein besonderes Detail ist die Pinwand am Schreibtisch, die aus einem Polster mit kreuzverspannten Bändern besteht und optisch an ein traditionelles Kirchenfester erinnert. Dieses dominante Kreuzmuster wird ebenfalls in dem Design des Zimmerteppichs aufgenommen und modern interpretiert, wodurch der gesamte Raum, trotz des eher schlichten Farbkonzeptes, eine besonders dynamische Wirkung erzeugt. Kleine in Ocker gehaltene Farbtupfer, in Form von Zierkissen und Polstermöbel, sorgen für Frische und Abwechslung.

Das Design des Treppenhauses nimmt besonderen Bezug auf die Weinregion des Umlands. An den Wänden des Treppenaufgangs befinden sich Einfassungen für Flaschen, an denen jeweils leere Weinflaschen angebracht sind. Durch eine spezielle LED Beleuchtung wirkt das kreative Arrangement des Treppenhauses wie ein moderner Wein-Show-Room.

Related Projects

  • The Yas Hotel
    Asymptote Architecture
  • 166 Perry Street
    Asymptote Architecture
  • F & B Pavilion
    A*PT Architecture
  • A. E. Smith School Library
    A*PT Architecture
  • Camera Jewel House
    Tonkin Liu

Magazine

Other Projects by Kitzig Interior Design

Mercure Berlin Wittenbergplatz
Berlin, Germany
GOP Bonn Varieté
Bonn, Germany
GOP Bonn Restaurant & Bar
Bonn, Germany
Office 12.18 Investment Management
Düsseldorf, Germany
Paulaner Brauerei Langwied
München Langwied, Germany
GSK Stockmann Wirtschaftskanzlei
München, Germany