Klinik Bellavista

Speicher, Switzerland
Photo © Petra Rainer
 
 
Photo © Petra Rainer
 
 
Photo © Petra Rainer
 
 
Photo © Adrien Barakat
 
 
Photo © Adrien Barakat
 
 
Architects
Carlos Martinez Architekten
Address
Speicher, Switzerland
Year
2016

Für den Entwurf der Augenklinik wurde die Geschichts­träch­tig­keit des Ortes in den Mittel­punkt gerückt, an dem 1403 in der Schlacht bei Vögelin­segg die Appenzeller ihre Unabhän­gig­keit erlangen konnten. Daraus wurde ein Volumen entwickelt, das sich felsen­artig in den Hang einbettet und eine Reminis­zenz an die Bestän­dig­keit von damals darstellt.

Das Gebäude ragt geschickt an der Gelände­kante positio­niert empor und öffnet sich im Norden Richtung Bodensee. Trotz der beacht­li­chen Grösse nimmt es sich durch die dunkle Farbge­bung bewusst zurück und folgt mit drei Knicken der Topogra­phie des Hanges. Die Oberflä­chen des dunkel eingefärbten Sichtbe­tons sind gestockt, der steinar­tige Charakter dadurch verstärkt. Die Massivität des Bauwerks entmate­ria­li­siert sich im mittleren Teil durch ein horizontal verlau­fendes Fenster­band. In diesem Abschnitt befindet sich der gesamte Klinik­be­reich. Die Vergla­sung sorgt für eine rhythmi­sche Struktu­rie­rung der Fassade und verleiht dem Gebäude eine klare Optik und eine gewisse Leichtig­keit. Durch raumhohe Fenster wird die Umgebung visuell ins Innere geholt und natürliche Lichtver­hält­nisse geschaffen. Elektro­nisch tönbare Gläser können per Knopfdruck bedient werden und ermögli­chen – gerade bei empfind­li­chen Augen – ein Verdun­keln des Raumes.

Related Projects

Other Projects by Carlos Martinez Architekten