Heilbronn Neckarvorstadt

Heilbronn, Germany
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Picture © MORPHO-LOGIC
Architects
MORPHO-LOGIC
Address
Fruchtschuppenweg, 74076 Heilbronn, Germany
Year
2009

Dem Entwurf liegt die Auffassung einer grundsätzlichen Gliederung des Wettbewerbsgebietes in fünf Stadtbereiche zugrunde. Zwei davon - Böckingen und die Bahnhofsvorstadt - werden entsprechend der vorhandenen Baustruktur städtebaulich ergänzt und räumlich verbessert.

Die neue Neckarvorstadt und das sog. HIP-Gelände erhalten einen neuen, eigenständigen Charakter und werden über den Fluss hinweg in Beziehung gesetzt. Die Freiraumbezüge spielen dabei eine wesentliche Rolle für die Qualität des neuen Stadtteils.

Durch die Anlage eines Wasserbeckens auf der historischen Figur des früheren Carlshafens wird die Neckarvorstadt von zwei Seiten von Wasser umgeben. Tiefe Einbuchtungen in Form von grünen Plätzen und die Öffnung der Baublöcke zum Wasser ermöglichen einer Vielzahl von Wohnungen den Bezug zum Wasser.

Das Areal Rettenmaier wird strukturell und nutzungsbezogen an das nördlich gelegene Stadtgebiet angeschlossen und bildet dessen südlichen Abschluss.

Neckaruferpark und das Promenadenband am neuen Carlshafen bieten qualitätvolle Freiräume für Bewohner, aber auch für Besucher. Die Attraktivität der Freiräume wird wesentlich dazu beitragen dass die Neckarvorstadt Anziehungspunkt für die Gesamtstadt wird.

Planungszeit
2009

Bauherr
Stadt Heilbronn

Planung
MORPHO-LOGIC
Michael Gebhard, Prof. Ingrid Burgstaller, M.Sc. Dipl.Ing. Architekten BDA Stadtplaner, Partnerschaftsgesellschaft
Mitarbeit: Katharina Nicolait

Projektpartner
Rita Lex-Kerfers, Landschaftsarchitektin Alexander Süßmuth, Verkehrsplaner

Wettbewerb
2009 3.Preis

Veröffentlichung
Stadt Entwerfen, Grundlagen-Prinzipien-Projekte, Schenk Leonhard, Birkhäuser, Basel, 2013 S.217
wettbewerbe aktuell 8/2009
competitionline 2009

Related Projects

  • Herman Miller National Showroom
    Krueck Sexton Partners
  • The Ark, Condominiums
    Form4 Architecture
  • SFMOMA Rooftop Garden
    Jensen Architects
  • Kokoris Residence
    Jensen Architects
  • Turner Duckworth Offices
    Jensen Architects

Magazine

Other Projects by MORPHO-LOGIC Architekten BDA Stadtplaner

Nördlingen Bahnhofsvorplatz
Nördlingen, Germany
Leuchtstele "Lucky Light"
Regensburg, Germany
LHM Studentenwohnungen Stiftsbogen
München, Germany
Gersthofen Zentrum
Gersthofen, Germany
Coburg Bahnhofsplatz
Coburg, Germany
Wettstetten Ortsmitte
Wettstetten, Germany