Am Südpark

München, Germany
Architects
Baumschlager Hutter Partners
Year
2017

Der Block an der Boschetsriederstraße ist geprägt von den Schall­ein­wirkungen des Auto- und Gewerbelärms. Das oberste Or­g­a­­nisa­tions­prinzip schien daher die Qualität des ruhigen Innen­hofs zu nu­tzen und die ge­samten Wohnungs- und Grund­risstypo­lo­gien hin zum Erholungs­raum zu orientieren. Die Durch­­mischung der Wohn­an­­forderungen und der damit verbundenen verschiede­nen Nu­tzungs­­­möglichkeiten - integrierter Be­stand­teil des Pro­jektes sind zwei Wohnheime, eine integrierte Wohn­gemeinschaft mit Be­­hin­der­­­­ten, ein Bewohnertreff und eine Kindertagesstätte - setzt ein Ma­xi­mum an Pla­nungs­va­riabilität voraus, was nicht mit ge­­stal­teri­schen Frei­hei­ten gleichzusetzen ist. Der städte­bau­li­che An­­­spruch ließ wenig Be­wegungsspielraum zu. Die Er­schlie­ßung aller Nutzungsein­hei­ten erfolgt von den Straßen­räumen aus mit Hilfe von Zwei- bis Vierspän­nern, Laubengängen und Ne­­­­ben­raum­­­zonen in den Wohnheimen.

Related Projects

  • The Yas Hotel
    Asymptote Architecture
  • 166 Perry Street
    Asymptote Architecture
  • F & B Pavilion
    A*PT Architecture
  • A. E. Smith School Library
    A*PT Architecture
  • Camera Jewel House
    Tonkin Liu

Magazine

Other Projects by Baumschlager Hutter Partners

Europacity Stadthafenquartier Baufeld 9 & 10
Berlin, Germany
Kindergarten St. Margrethen
St. Margrethen, Switzerland
Wohnanlage Kehlerau
Dornbrin, Austria
Azenbergareal
Stuttgart, Germany
Musikschule und Bibliothek
Wolfurt, Austria
Türkenwirt Gebäude, BOKU Wien
Wien, Austria