Foto © Sascha Kletzsch
Foto © Sascha Kletzsch
Foto © Sascha Kletzsch
Foto © Sascha Kletzsch
Foto © Sascha Kletzsch
Foto © Sascha Kletzsch
Foto © Sascha Kletzsch

KRAFTWERK - Vom Industriedenkmal zum "Flagshipstore"

 Zurück zur Projektliste
Standort
München, Deutschland
Jahr
2018

Vom stillgelegten Heizkraftwerk zum Internationalen Flagship-Store mit gewaltigen Dimensionen. Die Wiederbelebung ist vollbracht. Das Kraftwerk brummt. Kein Tabula rasa, sondern Erhalt, wann immer möglich. Charme und Identität für einen neu entstehenden Stadtteil. Zauberhafte Räume: Aus einem Raum heraustreten, einen mit Überhöhe betreten und wieder in einen kleinen Raum schreiten: Das macht einen in diesem Gebäude ständig vom Zwergen zum Riesen.

Bauherr
Kerscher Immobilien Holding GmbH, Gräfelfing

Bestand
1962 als Gas-Versuchskraftwerk errichtet
1999 stillgelegt, anschließend Leerstand
2010 Rückbau
2012 — 2017 Umbau
2018 Ergänzung 11. Obergeschoss

BGF EG—OG5
ca. 10.000 qm2

BGF OG6—OG11
ca. 2700 m2

Dachterrasse
ca. 475 m2

Andere Projekte von Stenger2 Architekten und Partner

STADTHAUS - Unterm Schwabinger Dach
München, Deutschland
NEUE ARBEITSWELTEN - Arbeiten im Loft
München, Deutschland
GOLDSTÜCK - Zeitgemäßes Arbeiten im unzeitgemäßen Bestand
München, Deutschland
HANGHAUS - Weiße Villa am Hang
Starnberg, Deutschland
NEUE HEIMAT - Hochwertiges Wohnen im Alter
München, Deutschland
KRAFTPAKET - Höher, weiter, schöner
München, Deutschland