Les Triaudes

Ecublens, Schweiz
Foto © RDR architectes
Foto © RDR architectes
Ingenieure
INGENI
Standort
Ecublens, Schweiz
Jahr
2017
Kosten
1 Mio. – 100 Mio.
Stockwerke
1–5 Stockwerke

Mit einer Länge von 120 Metern bietet die neue Studentenwohnanlage eine Unterbringung für 230 Studenten. Das sechsstöckige Gebäude umfasst verschiedene Arten von Einzel- und Gemeinschaftsunterkünften sowie Gemeinschaftseinrichtungen. Um das grosse Volumen des Gebäudes zu reduzieren, schlägt das Projekt eine volumetrische Artikulation vor, die mit Aussparungen und Versätzen durchsetzt ist. Die Wohnungen sind entlang der inneren Korridore und der freitragenden äusseren Gänge gegliedert. Die Tragkonstruktion besteht aus Stahlbetonflachplatten, die von vertikalen Stützen getragen werden.

zum Projekt >

Dazugehörige Projekte

  • Neubau Laurpark
    Berchtold.Lenzin Landschaftsarchitekten
  • Europäisches Hansemuseum
    WES LandschaftsArchitektur
  • Agristo HQ
    OYO Architects
  • Industrial Park Sports Center
    WES LandschaftsArchitektur
  • Gemeindehaus Horw LU - Totalsanierung & Erweiterung
    raumfalter

Magazin

Andere Projekte von INGENI

Collège du Léman
Renens, Schweiz
FIBA Hauptsitz
Mies, Schweiz
Rolex Weltweiter Hauptsitz
Genève, Schweiz
UEFA - Bâtiment Clairière
Nyon, Schweiz
Künstleratelier im Bauernhaus
Landecy, Schweiz
Volieren im Bois-de-la-Bâtie
Genève, Schweiz