Holiday Inn Zürich Messe

Zürich, Schweiz
Architekten
monoplan ag
Standort
Zürich, Schweiz
Jahr
2019

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums wurden die Lobby und der Barbereich des Holiday Inn in Zürich Oerlikon erneuert. Die Aufgabe für Monoplan bestand darin, im Einklang mit dem Bestand, einladende und gemütliche Orte in zeitgemässem Design zu gestalten.

Unter dem Motto „Let us entertain you“ wurden alle Bereiche neu gestaltet. Der Leitgedanke für das Interior Design ergab sich aus der Lage direkt gegenüber des Zürcher Hallenstadions, in dem viele Konzerte stattfinden. Die Bar des Hotels wird regelmässig von Konzertbesuchern überrannt. Seit dem Umbau kann die Rezeption daher nun zu einer Pop-up-Bar umfunktioniert werden.

Musik spielt auch in der Lounge die Hauptrolle. Schallplatten und Instrumente dienen als Dekoration. Die Pendel-Leuchten über der Bar entpuppen sich bei genauerer Betrachtung als umfunktionierte Hi-Hats (Schlagzeugt).

Im Fensterbereich wurden Sitznischen mit breiten Holzrahmen integriert. Durch die Kombination mit ausgesuchten Möbeln sind hier einladende Sitzgruppen entstanden.

Dazugehörige Projekte

  • 大阪大学 まちかね保育園
    工藤和美 + 堀場弘 / シーラカンス K&H
  • Pool Pavilion
    Reddymade
  • Sanierung Geschäftshaus Aeschenvorstadt
    KREN Architektur
  • Armadale Residence
    Rob Mills Architecture & Interiors
  • Neubau Chalet
    Arttesa, designed & tailored

Magazin

Andere Projekte von monoplan ag

Atlantis by Giardino
Zürich, Schweiz
The Dunloe Hotel & Gardens
Killarney, Irland
Löwen Hotel Montafon
Schruns, Österreich
Waldhotel Bürgenstock
Ennetbürgen, Schweiz
Interalpen-Hotel Tyrol
Telfs, Österreich
Motel One Zürich
Zürich, Schweiz