EFREMIDIS GALLERY

Deutschland

Architektur ist für uns die Herausforderung, Funktionalität und Sinnlichkeit unaufgeregt miteinander zu verbinden. Das Einfache, die Reduzierung auf das Wesentliche und dabei den Blick stets aufs neue geschärft um Spannung zu erzeugen zwischen dem Alltäglichen, Gewohnten und den Wandlungen unserer Bedürfnisse. Die Lust das Gewohnte auf neue Weise zu entdecken und dabei dem Gemüt die Sinne zu streicheln.

CAMA A ist ein Architekturbüro für das große Ganze und das kleine Detail. CAMA A wurde 2011 von Marc Hensel gegründet. Zwischen 2013 und 2019 leiteten Marc Hensel und Robin Foster gemeinsam das Büro in Berlin Charlottenburg. Seit September 2019 wird das Büro wieder alleine von Marc Hensel geführt.

Marc Hensel hat nach seiner klassischen Berufsausbildung als Bauzeichner lange Jahre für Professor Josef Paul Kleihues und andere Architekturbüros gearbeitet. Nach seinem Architekturstudium an der Hochschule Bremen, der UDK Berlin und der Beuth Hochschule für Technik in Berlin, diplomierte er im Jahr 2000 bei Prof.Dr.Ing. Wolfgang Schäche und Prof. Klaus Lattermann. Als Projektleiter für Kleihues + Kleihues Architekten arbeitete er an zahlreichen Wettbewerben und Projekten und sammelte langjährige Erfahrung in der Projektentwicklung, der Entwurfs- und der Ausführungsplanung - inklusive der Koordinierung und Abstimmung von Fachplanerleistungen. Aus dem Wunsch heraus, die eigenen Ideen in konkrete Architektur umzusetzen, entschied er sich 2011 ein eigenes Büro zu gründen. Marc Hensel ist als freischaffender Architekt in die Architektenliste der Architektenkammer Berlin eingetragen.

Kompetenzen: Architektur | Innenarchitektur | Möbeldesign | Corporate Architecture

Firma kontaktieren

Kategorie
  • Architekten
Standort
Berlin, Deutschland
Mitarbeiter
4
Website
www.camaberlin.de
Gründung
2011