Dieter Brell

Creative Director 3deluxe in/exterior
Biografie anzeigen

Dieter Brell ist Gründungsmitglied des interdisziplinären Designbüros 3deluxe, das zu den progressivsten Vertretern der deutschen Design Avantgarde zählt. Seit über 15 Jahren setzt das Wiesbadener Büro mit Dependancen in Miami und Dubai wegweisende Impulse in Architektur, Innenarchitektur und Corporate Design.

Im internationalen Kontext haben sich die organisch anmutende Formensprache, die komplexen multimedialen Inszenierungen und ikonographischen Gebäude als stilprägend erwiesen. Als Kreativchef ist Dieter Bell für zahlreiche international ausgezeichnete Projekte verantwortlich, wie den D‘fly Store in New York, die Architektur des Leonardo Glass Cube, den Cocoon Club für Techno Ikone Sven Väth, den Butterfly Pavilion in Dubai, prämierte Restaurantdesigns für Sternekoch Mario Lohninger, das Stadtentwicklungsprojekt V-Plaza in Litauen, das Zero-Energy Building FC-Campus und viele mehr. Seit einiger Zeit beschäftigt sich 3deluxe mit der Transformation der Städte in menschenfreundlichere und nachhaltigere Orte und versucht, ihre Designexpertise und visionäre Leidenschaft für dieses bestimmende Thema sinnvoll zu nutzen.

„Ich arbeite mit meinem Team an der Verschönerung der Welt. Wir möchten inspirieren und sensibilisieren und glauben an die positive Wirkung moderner Gestaltung.“ (Dieter Brell)

Peter Seipp

Managing Director 3deluxe in/exterior
Biografie anzeigen

Peter Seipp ist seit rund 20 Jahren Managing Director des Bereichs Architektur und Innenarchitektur des Wiesbadener Designkollektivs 3deluxe.
Der studierte Diplom-Wirtschaftsingenieur war in den 80er und 90er Jahren Geschäftsführer verschiedener Bauträger- und Projektentwicklungsunternehmen und erfüllte sich als kunstaffiner Visionär den Traum vom eigenen Designhotel. Im Jahr 2000 stieg er als kaufmännischer Kopf in die Geschäftsleitung von 3deluxe ein.
Zu den viel beachteten und ausgezeichneten Designprojekten von 3deluxe zählen beispielsweise die multimediale Erlebniswelt „Scape“ auf der Expo 2000, der „Cocoon Club“ von Star-DJ Sven Väth oder der ikonische Butterfly Pavilion auf Noor Island sowie das Stadtentwicklungsprojekt V-Plaza in Litauen.

Björn Asmussen

Senior Architekt & Director Ocean
Biografie anzeigen

Björn Asmussen ist seit 2007 Mitglied des interdisziplinären Designbüros 3deluxe. Er studierte an der TU Darmstadt Architektur und ist eingetragenes Mitglied der Architektenkammer Rheinland-Pfalz.
Als Senior Architekt zeichnet er sich maßgeblich mitverantwortlich für die international erfolgreichen Projekte von 3deluxe wie das Hightech-Logistikzentrum Harting European Distribution Center, das Verwaltungsgebäude FC-Campus in Karslruhe, die Firmenzentrale Kaffee Partner und den Butterfly Pavilion in Dubai sowie das Expeditionsschiff Celebrity Flora und viele mehr.