Fotografia © Herbert Schwingenschlögl
Fotografia © Herbert Schwingenschlögl
Fotografia © Herbert Schwingenschlögl
Visualització © vdx dynamix

Filialkirche

 Torna enrere a la llista de projectes
Any
2004
Preu
Ocult
Pisos
Ocult

Unser Projekt für den Neubau einer katholischen Kirche für Oberrohrbach folgt dem Kontext des Ortes. Sie ist über den Bäumen sichtbar und ein weiteres Merkzeichen in der Silhouette der Landschaft. Der Neubau der Filialkirche in Oberrohrbach übersetzt das neue liturgische Konzept der Gleichstellung von Ambo und Altar (Wort und Mahl) im Zentrum der Gemeinde in zeitgenössische, architektonische Sprache. Die rhombische Grundform erzeugt Konzentrationspunkte in den Schwerpunkten der beiden rechtwinkligen Dreiecke für die liturgischen Orte. Aus dieser inneren und inhaltlichen Struktur entwickelt sich der Aufriss in einer figurativen, ornamentalen, dreidimentionalen und umlaufenden Fassade.  Sie besteht aus rhombischen Elementen, die kreuzförmig perforiert sind. Das Auffalten der Wandflächen öffnet die Fassade zum Licht und erzeugt einen emotionalen sakralen Raum, der sich auf die Tradition  von Bild und Symbol in katholischen Kirchen bezieht. Als Referenz zu den regionalen Kirchen erstrahlt die äußere Fassade in bronziertem Aluminium als eine Interpretation des „Schönbrunner Gelb“.

Altres projectes per Veit Aschenbrenner Architekten

Gemeindezentrum
St. Egyden, Austria
AiR, Artist in Residenz, Museumsquartier
Wien, Austria
Aueninformationszentrum im Schloss Grünau
Neuburg an der Donau, Germany
Basiliskenhaus
Wien, Austria
medien.welten, Ständige Ausstellung im Technischen Museum Wien
Wien, Austria
Pius Viertel
Ingolstadt, Germany